Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

NaturDahlhausen


Pro Mitglied, Dahlhausen GT Heiligengrabe

Große Heidelibelle Weibchen

Die Große Heidelibelle ist eine weit verbreitete Art. Die Nominatform kommt im Norden Afrikas, in Europa ohne Nordskandinavien sowie in Klein- und Westasien vor. In Europa liegt der Verbreitungsschwerpunkt dabei im Mittelmeergebiet. In der Mongolei und in Burjatien ist die Unterart Sympetrum striolatum doshidordzii vertreten, in der Mandschurei, Nordkorea, den östlichsten Teilen Russlands und auf den Kurilen hingegen Sympetrum striolatum imitoides. Auf den Kurilen tritt zudem noch die endemische Unterart Sympetrum striolatum kurile auf. Sympetrum striolatum pallidum hingegen ist in Turkestan endemisch.(Wikipedia)

Kommentare 6

  • rainer12 27. Oktober 2013, 8:14

    Ein klasse Makro. LG rainer
  • Makrofoto - Objekte ganz nah 26. Oktober 2013, 20:14

    Sehr schön eingefangen! Hast bestimmt auch lange Geduld haben müssen bis eine Libelle auftauchte.
    Zu der Jahreszeit sieht man nicht mehr so viele.

    Toll!

    LG Christian
  • Beate Und Edmund Salomon 26. Oktober 2013, 15:07

    Eine großartige Aufnahme von der Libellenschönheit , die man ja auch erst einmal entdeckten muß in diesem Umfeld.
    Viele Grüße von Beate und Edmund
  • Ulrich Schwenk (AC) 26. Oktober 2013, 14:57

    Die Serie ist mal wieder ein Makro-Highlight.
    Da nimmt man sich gerne die Zeit, alle Details zu bewundern (weil sie alle da sind :))
    Viele Grüße
    Ulrich
  • Jessy01 26. Oktober 2013, 13:56

    Schärfe, Licht und Farben könnten nicht besser sein - 1A Aufnahme !!!
  • Marcus Fehde 26. Oktober 2013, 8:26

    Moin Sven,

    diese Heidelibelle hast Du knacke scharf in herbstlicher Umgebung abgelichtet! Schade, dass ein Stück vom Körper fehlt. Dennoch ein schönes Foto, wie es so leider die nächsten Monaten nicht mehr möglich ist. Aber, der nächste Sommer kommt ja!

    Viele Grüße,
    Marcus