Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Adeon


Free Mitglied

Große Heidelibelle

Dieses Männchen habe ich vor wenigen Tagen aufgenommen. Leider stört der Lichtreflex im HG unterhalb des Binsenzweiges und auf dem Facettenauge etwas. Die Spinnenweben habe ich nicht entfernt, ist schließlich Natur, auch wenn sie der Linienführung etwas entgegenwirken.
Diese Libellenart findet man zwar fast überall vor, ist aber immer wieder eine Augenweide.
D7000, 105mm, f/8, 1/400sek.,ISO250

Kommentare 2

  • Adeon 7. September 2011, 19:39

    Danke für den Hinweis. Da habt ihr natürlich vollkommen recht!
    Gruß Adeon
  • Karin und Lothar Brümmer 27. August 2011, 21:32

    Das schwarze Band über der Stirn endet an den Augen - ein Merkmal der Großen Heidelibelle, bei der Gemeinen Heidelibelle läuft es noch ein Stück an den Augen nach unten.
    Beste Grüße Karin und Lothar

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 340
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7000
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 105.0 mm
ISO 250