Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Große Harzbiene beim Blattschneiden

Große Harzbiene beim Blattschneiden

698 5

Bernd Bellmann


Free Mitglied, Lehrte

Große Harzbiene beim Blattschneiden

Hier ist die große Harzbiene (Anthidium byssinum, früher Trachusa byssina) gerade dabei von einem leicht welken Birkenblatt einen etwa 2mm breiten Blattstreifen abzuschneiden. Dazu benutzt sie ihre kräftigen Mandibeln. Der Blattstreifen wird unter dem Körper unter zuhilfenahme der Beine gleich aufgerollt. Wenn sie das Blattende erreicht fällt sie plötzlich mit der Blattrolle nach unten und fliegt dann zu ihrer Niströhre. Man erkennt hier auch die Behaarung unter dem Bauch. Die Harzbienen sind ebenso wie die Blattschneiderbienen Bauchsammler. Weitere Informationen siehe

Große Harzbiene mit Harzklumpen
Große Harzbiene mit Harzklumpen
Bernd Bellmann
Dieses Foto habe ich im Juli 1973 nahe Rotenburg Wümme mit einer Pentax, 50mm-Objektiv und Zwischenringen gemacht.

Kommentare 5

  • PAUL H. WEISSBACH 22. Januar 2003, 23:16

    Na, die ueberschlaegt sich ja fast. Ein schoenes Dokument und gut eingescannt!
    Es gibt alltaeglich Zufaelle an denen man blind vorbeigeht, aber wenige davon entwischen Dir;-))
    LGPaul
  • Hans-Wilhelm Grömping 22. Januar 2003, 22:44

    Toll, dass du die Wildbienen nicht einfach nur abbildest, sondern auch noch bei typischen Tätigkeiten zeigst und klasse, dass dein Filmmaterial 30 jahre ohne große Verluste überstanden hat! Gruß Hawi
  • Michael Matz 22. Januar 2003, 22:36

    Kommt mir bekannt vor. Wir haben hier in der Nähe von Potsdam einen ehemaligen Truppenübungsplatz, der fast 500 Schmetterlingsarten beherbergt. Ich habe hier an einem Gutachten mit gewirkt. Bin allerdings kein Experte, was Bienen angeht.
    Gruß Michael
  • Bernd Bellmann 22. Januar 2003, 21:32

    @Thomas,
    Die große Harzbiene kommt in Mitteleuropa vor allem in den Sandgebieten Norddeutschlands vor. Ich habe sie bisher auch nur vor etwa 30 Jahren in einem kleinen Heidegebiet nahe Rotenburg Wümme gesehen. Bei ihren 11 mm Körperlänge sind sie natürlich auch nicht besonders auffällig. Balttschneiderbienen habe ich im letzten Jahr auch hier in der Nähe von Hannover gesehen, allerdings ohne Blatt. Ich muß in diesem Jahr auch einmal genauer darauf achten.
    Gruß Bernd
  • Thomas Seehaus 22. Januar 2003, 21:19

    Ich bin wirklich beindruckt. Obwohl ich eigentlich immer auf Bienen und ähnliches achte, sind mir die Harzbienen noch nie aufgefallen. Kannst Du etwas zur Verbreitung sagen?
    Gruß Thomas