Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Ines Pérez Navarro


Free Mitglied, Dresden

Grosse Freunde

Pentacon F. 50mm

Alles unter Kontrolle
Alles unter Kontrolle
Ines Pérez Navarro


Kommentare 15

  • BRIEM-PHOTOGRAPHY 2. Februar 2007, 12:01

    klasse
    LG Frank
  • Ines Pérez Navarro 24. Juli 2003, 19:11

    @Joerg: du alter Schisser, wird langsam Zeit, das du dich ranwagst....
    Isis
  • Jörg-M. Seifert 22. Juli 2003, 10:19

    Wenn ich den Lolli auch noch erwähnt hätte wäre ich mir blöd vorgekommen. Ich weiß um die Schwierigkeiten bei Portraitaufnahmen.
    Drum gibt es bei mir kaum welche zu sehen :-)

    Grüße Jörg
  • Conny Hofmann 22. Juli 2003, 1:27

    ups! na ja, wenn mich dirk nicht immer so drängen würde, dann könnte ich alles in ruhe lesen ;-)! so hab ich nur kurz überflogen! tja ist halt der nachteil, wenn man nur einen pc hat! EIN ZWEITER MUSS DRINGEND HER!!! ;-)
  • Ines Pérez Navarro 21. Juli 2003, 23:41

    @Elke:
    @Conny: Nochmal, es ist nicht die Mutter....steht schon weiter oben....deshalb hat der Titel Berechtigung...
    Liebe Gruesse Isis
  • Conny Hofmann 21. Juli 2003, 22:46

    also ich finde den gesichtsausdruck der mutter und den titel auch nicht soo passend! das bild an sich sagt sehr viel für mich aus! kann sie gut verstehen! ich denke manchmal kucke ich auch so!

    lg
    conny
  • Ines Pérez Navarro 21. Juli 2003, 14:12

    @Joerg: Uuund am Lolly. Manchmal muss man Kompromisse eingehen, den eine Blende oder ne halbe mehr zugemacht, haette wieder Haare und augen der Frau voellig ersoffen...ist schwierig, mit so starken Kontrasten.
    Gruesse Isis
  • Jörg-M. Seifert 21. Juli 2003, 10:47

    Über das verhältniss der Beiden zu einander wurde ja nun ausführlich gesprochen.
    Über die Überstrahlungen an Schulter und Hand des Kindes noch nicht. Auch hätte ich mir bei diesem Bild eine größere Tiefenschärfe gewünscht.
    Ich weiß - einfach gesagt - ich kann es selbst nicht besser.

    Grüße Jörg
  • Schimaere Zyklothyme 20. Juli 2003, 21:33

    très bien...
  • Ines Pérez Navarro 20. Juli 2003, 1:15

    Ben:
    Dirk: Eigentlich hab`ichs reingestellt, weil da unter dem anderen wieder so was mit Schnabbbschuss anfing.
    @Silvia: Es ist nicht Mutter und Kind. Die frau ist Freundin der Kindesmutter, also somit die grosse Freundin des Maedchens.
    Gruesse Isis
  • Silvia Bürger 19. Juli 2003, 23:29

    Ich kann nicht sagen,das es zuviel Distanz gibt zwischen Beiden.Ich finde, auch wenn die Augen der Zwei in verschiedene Richtungen gehen,spürt man doch,das sie zusammen gehören.Mutter mit Kind eben.
    LG Silvia
  • Dirk Hofmann 19. Juli 2003, 17:56

    ben hat recht ... hier erscheint mir ein wenig zuviel distanz zwischen den beiden ...
  • Ben Goossens 19. Juli 2003, 17:34

    Good, but I like the human contact more in the other one.
    Regards, Ben
  • Elisabeth Hackmann 19. Juli 2003, 16:53

    süß.. im doppelten Sinn..;o))

    LG lisi
  • João Carlos Espinho 19. Juli 2003, 16:52

    trabajo muy interessante.
    De calidad.

    saludos,

    joão