Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Daniel Magalski


Free Mitglied, Lünen

Großbrand

Mal wieder ein Foto aus meiner Arbeit.

===

Mindestens vier Millionen Euro Sachschaden sind das Ergebnis eines Brandes am Großmarkt in Dortmund. Wahrscheinlich gegen 22 Uhr war das Feuer in der Bananenreiferei auf dem Gelände an der Feldstraße ausgebrochen, der Brand wurde offensichtlich nicht sofort bemerkt. So brannte die Halle schon lichterloh und die Flammen schlugen meterhoch, als die Feuerwehr am Einsatzort eintraf. Außerdem hing eine kilometerlange Rauchsäule, die sogar noch in den Nachbarstädten zu sehen war, über Dortmund. Besonders in der Innenstadt sorgte der beißende Qualm für Besorgnis unter den WM-Gästen. Messungen der Feuerwehr ergaben aber, dass der Rauch offensichtlich ungiftig war.
Mit weit über 100 Einsatzkräften, sieben Löschzügen und mehreren Drehleitern bekämpfte die Feuerwehr das Feuer, weite Teile der rund 3900 Quadratmeter großen Halle werden aber wohl nicht mehr zu retten sein. Die Löscharbeiten konzentrieren sich deshalb auf die Rettung angrenzender Gebäude. Verletzt wurde niemand. Die Untersuchungen zur Brandursache werden die Sachverständigen in den nächsten Tagen aufnehmen.

Gleicher Einsatz:

Kommentare 12