Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Malte Ruhnke


Free Mitglied, Stuttgart

Groß und Klein

Maintower in Frankfurt und eine Skulptur in der Taunusanlage. Durch den Blickwinkel erscheinen die Größenverhältnisse verzerrt, die Skulptur ist in der Realität nur ca. 2m hoch, der Tower bestimmt 200m.

Kommentare 7

  • Florian Schoen 2. Dezember 2009, 23:37

    Tolle Perspektive! Diese Skulptur kannte ich noch nicht.
    LG
    Florian
  • Malte Ruhnke 23. März 2005, 22:10

    Hallo Holger,

    auch Dir vielen Dank.

    Es handelt sich um ein 30mm Fisheye auf 6x6-Format. Die Verzeichnungen dieses Objektivs sind in etwa denen eines 15mm Fisheye bei Kleinbild zu vergleichen, aufgrund des quadratischen Formates aber weniger auffällig. Hier mal ein Bild mit demselben Objektiv, wo man die Verzeichnungen deutlicher sieht:

    Grün und Blau
    Grün und Blau
    Malte Ruhnke


    ein 8mm, wie Du es verwendest, ist bei Kleinbild natürlich ein zirkulares Fisheye, ich verwende aber nur Vollformat-Fisheyes, also 30mm bei Mittelformat und 16mm bei Kleinbild. Beispiel für letztreres:

    Marktkirche in Halle/Saale
    Marktkirche in Halle/Saale
    Malte Ruhnke


    Gruß, Malte
  • Holger X. 23. März 2005, 18:29

    Hallo, Malte -
    ich finde die Bildkomposition ganz große Klasse !
    Auch die Farbsättigung wirkt auf mich eher positiv.
    Ganz kleine Schönheitsfehler :
    1) Der Rest des weißen Schildes links über dem
    Sandweg.
    2) Daß der rechte Turm nicht ganz freisteht,
    sondern noch mit der Skulptur verbunden ist.
    Was ich nicht ganz verstehe :
    Wieso Sektion 'FishEye-Fotografie' ?
    Mit welcher Brennweite hast Du dieses Foto
    aufgenommen ?
    Meine Aufnahmen mit 8 mm FishEye sind
    in der Regel rund


    und so stark sind die perspektivischen Verzer-
    rungen bei Deinem Bild nicht ! ?
    Herzliche Grüße - Holger
  • Malte Ruhnke 23. März 2005, 12:14

    Vielen Dank Euch allen!

    Frank, die Skulptur kann man nicht ganz draufbekommen, weil sie nach rechts weitergeht, sozusagen "um den Fotografen herum", ist schwer zu erklären...

    Das mit der Farbsättigung ist Absicht, auch wenn das grün dadurch bissl sehr kräftig wird.

    Gruß, Malte
  • Benjamin Rabe 23. März 2005, 12:13

    toller Blickwinkel, schön gemacht!

    benjamin
  • Anja Wollschlaeger 23. März 2005, 12:02

    Nette Perspektive :)
  • Frank. Hoffmann 23. März 2005, 10:56

    cool - gefällt mir
    schade, dass die skulptur nicht ganz drauf ist

    lg Frank

    ps: bild könnte evtl. etwas weniger farbsättigung vertragen

Informationen

Sektion
Ordner Architektur
Klicks 1.518
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten