Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sven Abel.1979


Basic Mitglied, Oberhausen

Grillopark

Aus einer Kiesgrube entstand eine der schönsten Parkanlagen in Oberhausen - der Grillopark. Der heutige Park ist geprägt von großen Blumenbeeten, groß gewachsenem alten Baumbestand und einer als Terrasse angelegten Treppenanlage, die direkt zum Oberhausener Rathaus führt.

Benannt wurde der Park nach dem Fabrikbesitzer Wilhelm Grillo. Er war Initiator und Erbauer der 1887 fertig gestellten Parkanlage. Seitdem wurde der Park mehrfach umgestaltet. Der Charakter der heutigen Parkanlage entstand im Jahre 2000 nach dem Gestaltungsvorbild des Parks aus den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts.

Flächenverteilung

0,2 ha Gehölzflächen und Hecken

0,05 ha Wechselblumenflächen

0,3 ha Wegflächen

0,1 ha Staudenflächen

0,5 ha Rasenflächen

QUELLE: OGM

Rathaus Oberhausen

01.04.2013

Um konstruktive Anmerkungen , Kritik und / oder Lob wird gebeten . Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen!

Kommentare 2

  • PeterHenning 4. April 2013, 17:57

    Mir auch!
    :-)
  • PodoFoto 3. April 2013, 21:23

    Sehr gute Idee, mal Oberhausen nicht in den abgegriffenen Motiven darzustellen.

    Mir gefällts gut.

    VG Heinrich