Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hermann Klecker


Honorary Membership Mitglied, Ostfildern

Grillen am Rhein

Das war so eine Bausatzkamera. Fotografiert wird auf 120er Rollfilm.
Ich werde mit der Kamera weiter experimentieren, nachdem ich ein neues (kleineres) Loch angebracht habe.

Kommentare 7

  • kopfwelt 14. Januar 2003, 17:47

    ...he echt könnt von mir sein...aber ist es leider nicht...noch so ein neuer lochkamerafan..kann das jemand verstehen???

    weiter so gefällt mir!
    Gruss wolfgang
  • ber ni 13. Januar 2003, 19:54

    ist ja eigentlich auch wurscht.. was das für ne kamera ist..hauptsache, es macht freude damit zu arbeiten...und die ergebnisse sind nach deinem geschmack.

    mich interessiert mit welchen kameras die anderen pinholefotografen arbeiten..einfach der vielfältigkeit wegen.

    bye, berni
  • Hermann Klecker 13. Januar 2003, 19:44

    Es ist nicht exakt DIE Kamera, aber das gleiche Bauprinzip. Da hat vielleicht der eine bei dem anderen abgeschaut.

    Also im Prinzip ja.

    Gruß
    Hermann
  • ber ni 13. Januar 2003, 19:33

    und die negativgrösse ist 6 x 9 cm

    ist es diese kamera?

    http://www.fotoline.ch/FOTOintern/01-
    09/Lochkamera.htm

    http://www.ideereal.ch/pdf/NEU%20bei..Lochkamera.pdf

    bye, berni
  • Hermann Klecker 13. Januar 2003, 19:17

    @Berni,

    weiß nicht, was ist so ein olpe-teil?
    Die Kamera ist ein Bausatz aus schwarzer Wellpappe. Ein relativ simpler Mechanismus, der es aber erlaubt, einen ganzen Rollfilm einzulegen und zu transportieren.

    Hermann
  • ber ni 13. Januar 2003, 10:03

    moin moin hermann,
    willkommen in der pinholegallerie.
    das foto gefällt mir, wegen seiner düsternis, die durch den fitzeligen schwarzen rand noch verstärkt wird.

    ist die kamera so ein olpe teil?

    bye, berni
  • NaUnd 11. Januar 2003, 20:23

    :-)