Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rumtreibär


World Mitglied, memberclub-foto-team (MoD)

Greifvogelshow im Britzer Garten (2009)

I'm Watching You.....
I'm Watching You.....
Rumtreibär

Der Begriff Greifvogel ist die heute übliche Bezeichnung
für die Ordnung der Falconiformes (lat. Falco „der Falke“)
der Vögel, die früher häufig auch als „Raubvögel“ bezeichnet
wurden. Alternative und weniger gebräuchliche Bezeichnungen
sind „Greife“ oder „Taggreife“. Die Einteilung dieser Ordnung
ist noch nicht vollständig geklärt, so variiert je nach Quelle
die Anzahl der Familien zwischen drei und fünf. Gewöhnlich
werden die Habichtartigen, Falkenartigen, Fischadler und
die Sekretäre zu dieser Ordnung gezählt. Früher wurden
auch die Neuweltgeier (Cathartidea) zu den Greifvögeln gezählt,
zurzeit werden diese aber meist den Schreitvögeln zugeordnet.
Zu den Greifvögeln zählen unter anderem Adler, Bussarde, Falken
(manchmal als eigene Unterordnung von den übrigen Greifvögeln getrennt), Geier, Habichte, Milane, Sperber und Weihen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Greifv%C3%B6gel

Kommentare 2

  • phonsi bi 8. August 2010, 4:35

    schöne Collage, sind imposante Tiere sitzten immer so mayestätisch auf nem Aussichtspunkt.
    Der Uhu hat dich fest im Blick
  • Jochen Ostrominski 7. August 2010, 17:02

    Man hört förmlich das Flehen des Fotografen damit der Vogel sich endlich mal umdreht. Eine schöne Collage, die mir gut gefällt.
    LG Jochen