Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jürgen Amenda


Basic Mitglied, Irsingen

...grazile Schönheit

Elba 2006/10
Wanderfadenschnecke ( Familie Flabellinidae ) Länge bis 5 cm. Vom Flachbereich bis über 50 m Tiefe. Häufig auf Hydroidenkolonien zu finden. Sie wickeln ihre schnurförmigen, stark gewunden Laichschnüre um die Äste der o.g. Kolonien. Die Farbe des Laiches entspricht der Körperfarbe der Schnecken

Kommentare 15

  • Jürgen Amenda 14. November 2007, 20:19

    @all:vielen Dank für die zahlreichen positiven Anmerkungen
    @Frank und Uwe,es ist wie ihr schon schreibt eine cratena peregrina
  • Achim Be-Ti 14. November 2007, 17:31

    Sau stark - klasse Farben und Schärfe.
    VG Achim
  • Markus Grüneis 14. November 2007, 15:38

    Oja, sehr schön.
    Ganz toll festgehalten.
    Gruß Markus
  • H.-Joachim Lingelbach 14. November 2007, 13:02

    ja was soll man noch sagen
    einfach nur s c h ö n
    LG, Achim
  • Just my pix 14. November 2007, 10:15

    @Uwe
    ... sollte wohl eine cratena sein ... deine ist ja inzwischen bei 'medslugs' gelandet - nimmt Erwin K. inzwischen wieder Bilder an ?
  • Uwe Schmolke 14. November 2007, 9:02

    Ja, sehr schön getroffen. Das Farbspiel auf den Tentakeln kommt klasse. Ist, denke ich, auch Cratena peregrina. Ich hab' kürzlich eine andere Farbvariante in die FC gestellt. Viele Grüße Uwe
  • Daniel Ackermann1 14. November 2007, 8:22

    R-E-R-F-E-K-T
    LG Daniel
  • Peter Bublitz 14. November 2007, 7:43

    Ganz starkes Makro, 1a.

    Grüsse aus Neunkirchen
    Peter
  • Manfred Ebert 14. November 2007, 7:29

    Wow, ein Makro das es in sich hat. Die Schärfe ist Beeindruckend, von den Farben ganz zu schweigen.
    lg
    manfred
  • Just my pix 14. November 2007, 7:23

    Ausgezeichnet - Punkt.
    Alles andere ist ja auch schon gesagt.
    Hier sieht sie mal richtig wehrhaft u. gefährlich aus
    LG Frank
  • Susanne Jupe 14. November 2007, 6:49

    Tja.. was soll ich sagen? Bin wieder begeistert von deinen Unterwasseraufnahmen..auf eine *einfache* Schnecke wäre ich jetzt nicht gekommen:))Ihre Fühler kommen gleich aus dem Monitor..:))
    LG Susanne
  • Ludwig Luger 14. November 2007, 6:08

    ein herrliches Bild von dieser Fadenschnecke, in einer bestechenden Qualität, klasse gemacht
    Grüsse vom
    Lu
  • St. Weiß 13. November 2007, 22:33

    eine Aufnahme von der Extraklasse. Eine perspektive und Farbgebung, detailreich und zugleich mit besonderem schärfeverlauf.

    sehr gelungen...top.

    Gruss
    Stefan
  • Hans-Jürgen Loock 13. November 2007, 21:48

    Bärige Makroaufnahme..
    wäre super für UW Wettbewerb Okt gewesen.
    Gruß Jürgen
  • Robert F Fischer 13. November 2007, 21:15

    Eine exzellente Makroaufnahme mit tollen Farben und hervorragenden Details - Klasse!!!

    Gruß Robert