Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
(Graugänse) Wildgänse rauschen durch die Nacht, mit schrillem Schrei nach Norden ...

(Graugänse) Wildgänse rauschen durch die Nacht, mit schrillem Schrei nach Norden ...

Giselherr Pixelquääler


World Mitglied, Bullach

(Graugänse) Wildgänse rauschen durch die Nacht, mit schrillem Schrei nach Norden ...

Wildgänse rauschen durch die Nacht
mit schrillem Schrei nach Norden;
Unstete Fahrt habt Acht, habt Acht,
die Welt ist voller Morden.

Fahrt durch die nachtdurchwogte Welt,
graureisige Geschwader!
Fahlhelle zuckt und Schlachtruf gellt,
weit wallt und wogt der Hader.

Rausch zu, fahr zu, du graues Heer!
Rauscht zu, fahrt zu nach Norden!
Fahrt ihr nach Süden übers Meer,
was ist aus uns geworden?

Wir sind wie ihr ein graues Heer
und fahr'n in Kaisers Namen
Und fahr'n wir ohne Wiederkehr,
rauscht uns im Herbst ein Amen.

Walter Flecht 1915 - Im ersten Frühling des Ersten Weltkriegs.

Meine Fotos unterliegen der deutschen und europäischen Rechtsnorm im Sinne des Urheber- und Autorenrechts. Bilder dürfen ohne meine schriftliche Einwilligung, schriftliche Einwilligung der abgelichteten Personen weder genutzt, vervielfältigt oder an Dritte weitergegeben werden. Missbrauch wird Zivil- und Strafrechtlich verfolgt.
© Klaus Wachsmuth.

Kommentare 0

Informationen

Sektion
Ordner Tierfotos
Klicks 221
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv ---
Blende 10
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 400.0 mm
ISO 250