Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

RS-Foto


Complete Mitglied, Kevelaer / NRW / Niederrhein

Graugänse im Schnee

Aufnahmeort:
Vordeichwiesen bei Emmerich am Rhein ( Ndrh)

Kommentare 5

  • RS-Foto 26. Januar 2013, 22:37

    @ Klaus-Peter Beck

    Wildgänse verfügen über ein ausgeklügeltes Wärmetauschersystem !
    Die zuführenden, warmen Arterien liegen sehr nah an rückführenden, kälteren Venen...
    Hierdurch wird das Einfrieren der Füße vermieden.ohne, die Körpertemperatur merklich zu verringern ..
    Bei manchen Beobachtungen, würde ich meinen Füßen ein ähnliches System wünschen !! ;-))
    Gruß Roland
  • Klaus-Peter Beck 26. Januar 2013, 22:17

    Super Schärfe!
    Frieren die sich nicht die Füße ab?
    Lach nicht, aber das frage ich mich auch, wenn ich Störche im Schnee sehe.

    Gruß
    Klaus-peter
  • Axel Sand 26. Januar 2013, 19:25

    Hi Roland
    sehr gut hast Du sie fotografiert mit durchgehend guter Schärfe.
    Deinen Anspruch an die Tierfotografie teile ich.
    Gruß
    Axel
  • RS-Foto 26. Januar 2013, 19:15

    @ Alex
    In dieser Jahreszeit haben sie sich schon mehr an den Menschen gewöhnt.
    Sie sind nicht mehr ganz so scheu, da hast Du Recht.
    Wachsam sind sie aber immer.
    Es benötigt aber doch ein wenig Erfahrung, diese Tiere geade bei schlechtem Wetter so aufzunehmen.
    Wie bei der schlummernden Graugans in Bildmitte unten zu erkennen, haben diese Tiere mich nicht einmal bemerkt !
    Das ist mein Anspruch an Tierfotografie...

    Gruß Roland
  • alex-andre adonel 26. Januar 2013, 18:10

    Du warst ja ziemlich nah
    Sie sind auch nicht mehr ganz so scheu,oder?
    vg alex

Informationen

Sektion
Ordner Wildgänse/Entenvögel
Klicks 127
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv Canon EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS
Blende 8
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 400.0 mm
ISO 640