Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Arnfried Weber


Free Mitglied, Dresden

Graue Nebel

Kamera: Sony DSC-S75 Digital

Kommentare 14

  • Ellen Treml 12. Januar 2002, 12:29

    Schöne (traurige?) Stimmung!
    Reizvolles Motiv
    Liebe Grüße
    Ellen
  • p2 9. Januar 2002, 19:15

    hallo arnfried,
    das ist ein superschönes bild !!!
    gruss, peterTo
  • Claudia Feiertag 9. Januar 2002, 18:45

    Klasse Bild. Wirkt schon fast ein wenig trostlos, dieser Nebel. Aber auch schön.

    Liebe Grüße,
    Claudia
  • Jochen Busch 9. Januar 2002, 16:01

    beim dunklen Ton hatte ich das auch fast vermutet, aber das Weiß habe ich nicht gefunden, jedenfalls nicht in nennenswertem Umfang.
  • Wolfgang Moersch 9. Januar 2002, 15:09

    Ich mag es selbst auch nicht so sehr, wenn die Präsentation bei der Bildkritik im Vordergrund steht.
    Deshalb nur soviel, ich könnte drauf verzichten. So wie er jetzt ist, hindert er mich ein wenig beim Eintauchen ins Bild. Das finde ich schade, denn die Aufnahme selbst ist klasse!

    Gruß wm
  • Hermann B. 9. Januar 2002, 14:36

    eine wirklich klassische Aufnahme!
    meint
    Hermann
  • Arnfried Weber 9. Januar 2002, 14:03

    @ Carmen, das ist ein zugefrorener Teich
    gestern Mittag.
    @Hans-Joachim, genau so wie Du es hier geschrieben hast , so mache ich das immer. Ich nehme die Farben aus dem Bild.
    Gruß Arnfried
  • Jochen Busch 9. Januar 2002, 13:35

    Das Bild ist so schön, daß es den Rahmen sicher verkraften kann. Ich persönlich habe mich ja gegen Rahmen entschieden, aber ich finde wenn schon denn schon. Dieser gefällt mir jedenfalls viel besser als die einfachen weißen oder farbigen Rahmen. Ich finde auch daß er paßt, obwohl er etwas zu hart ist. Vielleicht solltest Du die Rahmenfarbe aus der hellsten und dunkelsten Stelle des Bildes entnehmen (nicht Schwarz und Weiß), falls das mit Deinem Programm geht.
    Gruß
    Jochen
  • Caroline B. 9. Januar 2002, 13:01

    Schön.......Nebelpics haben halt einen bestimmten Charme!! :-)
    lg
    c,
  • Friedel Herrmann 9. Januar 2002, 12:50

    @Arnfried: .. wie gesagt - Geschmackssache. Der Rahmen wirkt auf mich künstlich und durch das Weiß im Rahmen wird das Auge von der tollen Aufnahme abgelenkt. Ist meine ehrliche Meinung mit der Du sicher leben kannst. Oder? :-)

    Beste Grüße Friedel
  • Thomas Madel 9. Januar 2002, 12:49

    Das Foto gefällt mir wirklich sehr gut - aber der Rahmen paßt meiner Meinung nach nicht, da er diesem Motiv zu viel Aufmerksamkeit stiehlt!
    Gruß Thomas
  • Arnfried Weber 9. Januar 2002, 12:45

    Hallo Friedel! Ich war der Meinung, der Rahmen macht das ganze etwas plastischer.
    Gruß Arnfried
  • Wolfgang T. 9. Januar 2002, 12:44

    Ich sehe, Arnfried, auch der Ossi-Nebel ist wunderschön :-)
    Gruß Wolfgang
  • Friedel Herrmann 9. Januar 2002, 12:43

    Tolle Aufnahme die mir, wenn sie aus dem Rahmen fiele, noch besser gefallen würde. Aber über Rahmen kann man sicher streiten.

    Gruß Friedel

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 289
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz