Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Markus A. Bissig


Complete Mitglied, CH - 7206 Igis (Graubünden)

Gratulation zur neuen FC!

Gerne widme ich dieses Bild den Organisatoren der FC!
Euer Engagement für die Fotografie verdient ein grosses Lob sowie eine hohe Anerkennung.
Habe mich auch schon gefragt, wie die Sache finanziell aussieht.
Die Einführung des bescheidenen Mitgliederbeitrages und der entsprechend grossen Gegenleistung geht für mich absolut in Ordnung.
Nun wird sich klar zeigen, wer wirklich Interesse an dieser Plattform hat.

Wünsche allen die sich für die FC einsetzen weiterhin viel Energie!
Nochmals ein Dankeschön und liebe Grüsse aus der Schweiz:
Markus A. Bissig

Doppelausbruch am Vulkan Stromboli / Italien

Aufnahmetechnik in der Kurzversion:
1. Stabiles Stativ (auf Stromboli oft heftiger Wind), Fernauslöser.
2. Stativ wenn möglich im Windschatten aufstellen, eventuell mit Steinen einen Windschutz erstellen.
3. Vor der Dunkelheit Ausschnitt bestimmen. Enger Ausschnitt, möglichst wenig Dunkelflächen.
4. Objektiv auf Manuelle Schärfe (Unendlich)
5. Nur Objektive verwenden die auf Unendlich wirklich auch auf Unendlich stehen. (Keine Über-Fokussierung)
6. Blende 5,6 (ISO 100)/ Verschluss auf "BULB"
7. Warten auf "Ende Blaue Stunde" oder Dunkelheit.
8. Bei Beginn des Ausbruchs Verschluss öffnen. (Ausbruchsdauer mehrere Sekunden) Nach Ausbruchsende Verschluss schliessen. Als Variante auch noch einige Minuten nachbelichten.
9. Auch noch Belichtungen mit Blende 4 und 8 (Angaben immer bei ISO 100) erstellen.

Es braucht viel Zeit und Geduld und viel viel Glück für gute Resultate.

Wichtig:
Kamerastandpunkt möglichst weg von den Touristen. Diese "Blitzen" gerne Richtung Vulkan.....

Bitte grosse Vorsicht, die Vulkanfotografie ist eine gefährliche Angelegenheit!
Kenntnisse der "Vulkan-Technologie" sind zwingend notwendig.

Übernehme keine Haftung für obige Angaben:

Kommentare 44

  • Fullsize 11. Februar 2009, 16:00

    Tolles Bild Respekt!
  • Sonja Witter 12. Mai 2005, 21:58

    Ein echt verdienter Stern!

    LG
    Sonja
  • G. Weber 31. Oktober 2003, 9:04

    sehr beeindruckend
  • Peter Lehner 30. Oktober 2002, 10:53

    Hallo Markus

    Ich habe hier noch eine interessante Version vom Stromboli gefunden.
    Mit der Doppelbelichtung ist doch eine gute Idee?

    Gruss aus SG
    Peter

    PS: Fotolink geht sehr einfach: Die Fotonummer mit dem Text und eckige Klammer abschreiben und schon ist der Link da.
  • Kurt Salzmann 16. Juni 2002, 20:17

    Das habe ich mir fast gedacht, sieht nu komisch in all den Sportfotos :-)
  • Markus A. Bissig 16. Juni 2002, 17:05

    Hallo Kurt
    Danke für Deinen Eintrag.
    Die Person die das Bild für die Galerie vorgeschlagen hat ist der Meinung, dass es einen sportlichen Aufwand benötigt, um auf den Feuerberg hochzusteigen.
    Desshalb ist es unter der Kategorie Sport eingeordnet:

    Grundsätzlich hat die Person auch recht, der schwierige Aufstieg dauert mit dem schweren Fotorucksack so gegen 4 Stunden.....

    Gruss
    MAB
  • Kurt Salzmann 16. Juni 2002, 16:29

    Das Bild ist Klasse, aber wieso ist das in der Galerie unter Sport? Hast du eine Ahnung? Grüsse Kurt.
  • Ingrid Bunse 13. April 2002, 9:10

    Hatte eben die aktuelle NaturFoto in der Hand, darin sind ähnliche Bilder. Deins hier ist um Klassen besser...
  • Markus A. Bissig 11. April 2002, 20:39

    @
    alle die sich an der Galerie Abstimmung beteiligt haben.
    Eigentlich hat dieses Bild die Aufnahme in die FC-Galerie nur bedingt verdient.
    Punkt 1:
    Das Bild weist leider einen technischen Fehler auf. (Staub und Filmkratzer im Himmelsbereich)
    Begründung:
    (Kopie meiner Voiting Anmerkung)
    Markus A. Bissig, heute um 18:58 Uhr [kopierte Voting-Anmerkung]
    @Rainer
    Hallo Rainer
    Ja der verflixte Staub und leichte Filmkratzer...
    Hatte das Dia heute Morgen als Gratulationsbild "schnell" gescannt und ohne grosse Retuschearbeit in die FC hochgeladen.
    An die Galerie habe ich gar nicht gedacht, es kam aus spontaner Freude.
    Für den technischen Mangel bitte ich um Entschuldigung!
    Lieben Gruss
    Markus

    Kopie Ende:

    Punkt 2:
    Das Bild liegt in der falschen Kategorie.
    Aus Spass hat der Galerie-Vorschlag-Initiant das Bild in die Kategorie Sport gewählt........?????

    Schlussbemerkung:
    Eigentlich müsste ich das Bild nun löschen, aber die Stromboli-Aufnahme ist ja als Gratulationsbild für die neue FC gewidmet. Und die zahlreichen positiven Anmerkungen sowie über 700 Klicks sprechen für die Organisatoren der FC eine deutliche Sprache.

    In diesem Sinne lasse ich das Bild stehen, es lebe die neue FC!

    Gruss
    Markus A. Bissig
  • Bruno Frangi 11. April 2002, 19:37

    Hallo Markus
    Gratuliere dir für dein tolles Bild, gehört meiner Meinung nach mit Recht in die Galerie.
    Bis bald Bruno
  • Carolin Unterreitmeier 11. April 2002, 18:58

    [kopierte Voting-Anmerkung]
    Den lobenden Worten an die Organisatoren der fc UNTER dem Bild kann ich mich nur anschließen.
    Den Titel selbst finde ich für so ein großartiges Bild unpassend. Es hätte wahrlich einen schöneren verdient. Fragt mich jetzt aber bitte nicht, welchen ;-) Bin heute nicht wirklich einfallsreich.
    Trotzdem natürlich: PRO.
  • S. Scaudon 11. April 2002, 18:58

    [kopierte Voting-Anmerkung]
    zielsektion sport???????......extremsport wird auch immer ausgefallener ;-))).......
  • Markus A. Bissig 11. April 2002, 18:58

    [kopierte Voting-Anmerkung]
    @Rainer
    Hallo Rainer
    Ja der verflixte Staub und leichte Filmkratzer …
    Hatte das Dia heute Morgen als Gratulationsbild “schnell“ gescannt und ohne grosse Retuschearbeit in die FC hochgeladen.
    An die Galerie habe ich gar nicht gedacht, es kam aus spontaner Freude.
    Für den technischen Mangel bitte ich um Entschuldigung!
    Lieben Gruss
    Markus
  • Uwe R. 11. April 2002, 18:58

    [kopierte Voting-Anmerkung]
    Ich war selber auch auf den Liparischen Inseln und habe den Stromboli besteigen dürfen und habe ihn aktiv erlebt. Es ist ein traumhaftes Erlebnis, das du ebenfalls traumhaft eingefangen hast. Klares PRO!

    Viele Grüße, Uwe
  • Christian Kreuzer 11. April 2002, 18:58

    [kopierte Voting-Anmerkung]
    Dieses Bild beeindruckt mich... ein klares PRO!
    Eine Frage noch an Wolfgang: Findest du den Aufstieg zum Krater eine sportliche Leistung oder warum diese Kategorie?
    Gruss Christian
  • Günter Lange 11. April 2002, 18:58

    [kopierte Voting-Anmerkung]
    Einen Vulkan mal sehr schön ins Bild gebracht. Auch die Erklärung zählt für mich zur Fotografie und damit PRO!
  • Pininho P. 9. April 2002, 20:17

    Klasse Aufnahme und auch der Humor kommt nicht zu kurz.

    ("Nun wird sich klar zeigen, wer wirklich Interesse an dieser Plattform hat")
    _________________________________
    Liebe Grüsse Pininho
  • Carina Meyer-Broicher 9. April 2002, 19:47

    beindruckendes foto mit schöner geschichte und 'bastelanleitung'. in dem fall erfreue ich mich dann lieber an deinem und werde es auch nach anleitung nicht versuchen.
    lg carina
  • Bruno Frangi 9. April 2002, 19:00

    @Markus
    Auch ich war letztes Wochenende nicht sehr aktiv in der FC. Musste endlich ein altes Versprechen einhalten. Svetlana hat nun ihren ersten Bildband über Island erhalten. Hat lange gedauert, sie hatte aber auch viel Geduld.
    Stromboli. Wir nehmen es wie es kommt.
    Gruss Bruno
  • Markus A. Bissig 9. April 2002, 18:43

    @Bruno
    Das mit dem Dienstagabend ist nur Zufall. Übrigens habe ich über das Wochenende eine freiwillige 48 Stundenpause von der FC durchgezogen.
    Dafür bin ich dann mit meinen beiden Türenbilder so richtig losgezogen. Die völlig kontroversen Anmerkungen haben meine Grundüberzeugen mehr als bestätigt.

    Ja das mit dem Stromboli…
    Die Theorie habe ich im Griff, den Stromboli zum Glück nicht.
    Natürlich wünsche ich Dir und allen anderen Teilnehmerinnen Teilnehmer des folgenden Workshops eine günstige Situation am Stromboli.
    Es hat aber auch schon einen Workshop gegeben, wo der Stromboli in dichtem Nebel versteckt war.
    Ja dann ist die Natur eben gegen uns, das könnte als Ausgleich gewertet werden.
    Wie viele Momente auf unseren gemeinsamen Naturreisen hat uns die Natur nicht im Stich gelassen?
    Auf eine gute Strombolinacht!
    MAB
  • Martina Schwencke 9. April 2002, 18:37

    Ein unglaubliches Bild... meine Hochachtung vor diesem Ergebnis!
    Ansonsten bin ich absolut Deiner Meinung, was die FC und Andreas' Arbeit betrifft!
    Viele Grüße, Martina
  • Nitewish I 9. April 2002, 18:26

    Das Bild ist absolut spitze und Deinen Lob- und Dankesworten an die FC-Organisatoren möchte ich mich uneingeschränkt anschließen.
    Gruß Ute
  • Bruno Frangi 9. April 2002, 18:23

    @Markus
    Ist es ein Zufall, dass wir uns jeden Dienstag Abend gleichzeitig in der FC tummeln. Ich habe gerade deine Bilder und Glückwünsche an die FC gelesen. Ich stelle fest, dass wir uns die gleichen Gedanken und Ideen über die Zukunft der FC gemacht haben.
    Auch dein Bild ist nicht von schlechten Eltern, es ist überwältigend (natürlich wie immer). Es setzt dich natürlich unter Druck, denn bald musst du deine Theorie mit einem Praxiseinsatz unter Beweis stellen. Ich freue mich schon.
    Gruss Bruno+Svetlana
  • Thomas Brugger 9. April 2002, 16:07

    Gratulation zu diesem Farben-Spektakel ... FANTASTISCH!
  • Detlef Liebchen 9. April 2002, 15:27

    Tolles Foto und mit der Widmung bin ich voll einverstanden!

    Gruss Detlef

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 11.821
Veröffentlicht
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie 11. April 2002
78 Pro / 71 Contra

Öffentliche Favoriten 1