Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Claudia Jenniges


Basic Mitglied

Kommentare 12

  • Yvonne Steiger 9. März 2008, 13:51

    auch sehr gut
  • Wolf Maier 20. Februar 2008, 7:16

    gut... punkt .
  • tekktoo 20. Februar 2008, 0:06

    Ich lese immer nur "ratlos" - gespitzelt mit dem Wort "Serie" nun auch noch :)
    .
    Es mag ja sein, dass man ratlos vor den Dingen steht.
    Erschließen muss es sich nicht das Gegenüber - es darf auch rätselhaft stehen bleiben. Gerade das ist ja schon eine dolle Begegnung. Ich könnte das hier ja noch ausweiten - doch ich lass es lieber *g
  • Claus-Dieter Witt 19. Februar 2008, 23:33

    Amüsiere mich über die Kommentare. Kommt leider sehr selten vor. Ja, eine gewisse Kontinuität sehe ich auch. Eine grandiose "Ratlos"-Serie. Ich persönlich habe auch meine Schwierigkeiten mit diesen Bildern. Erläuterungen wären (für mich) unbedingt erfordelich. Aber das schöne an jeder Art von Kunst ist: Man kann sich sogar streiten. Und das gefällt mir.
    Ganz ausgezeichnete Serie, Claudia.
    Liebe Grüße
    Claus
  • petra st 19. Februar 2008, 23:28

    Sehr gelungener Bildausschnitt..... Die schwarz-weiß Farbgebung in der minimalistischen Weise und der Gesichtsausdruck des Betrachters sind prima eingefangen !!
    Petra
    Beflügelt......
    Beflügelt......
    petra st
  • Jana Fischerova 19. Februar 2008, 22:58

    Schön graphisch. Graphisch schön.
    Jana
  • tekktoo 19. Februar 2008, 20:56

    :-) ich hätte ihr sicher das bisschen Gesicht wegradiert u
    ihn allein als Wachs-Graphit-Plastik stehen lassen.
    -
    Doch die Wirkung ist auch so sehr gut.
  • E-Punkt 19. Februar 2008, 19:49

    Ja, das stimmt, der Arm der Besucherin.. man ordnet ihn , den Arm, ihm, dem Ratlosen, zu..:-)))
    LG Elfi
  • Mario Fox 19. Februar 2008, 19:03

    Grafisch und farblich wieder fein gemacht! Und die Story insbesondere: Moderne Kunst kann einen schon mal ratlos machen, man sieht es ihm an...aber allein damit hast du dich hier noch nicht mal begnügt, nein du musst diese Ratlosigkeit auch dem Betrachter deines Bildes noch mal selbst vermitteln, indem du uns eine anatomische Kuriosität präsentierst- schön doppelbödig gemacht!
    Gruß Mario
  • Frederick Mann 19. Februar 2008, 18:54


    a very consequent continuation of a picture story ...
    (I like it
    muchly)
  • Ernst P. 19. Februar 2008, 18:53

    Stimmt. Hat was. Wer sich kratzt ist ratlos.
  • E-Punkt 19. Februar 2008, 18:07

    Finde den Faltenwurf des schwazen Mantels sehr schön im Kontrast zur weißen Wand und den schwarzen Werken an der Wand in klarer Linienführung.
    Wie sagt man immer so schön? Hat was. Hat es auch.
    !!!
    LG Elfi