Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas Tilker


Pro Mitglied, Mülheim

Kommentare 4

  • Heribert Niehues 15. November 2011, 16:01

    Da kennt sich aber einer aus.... Schönes Detail sowieso...
    LG Heribert
  • Michael Bergrath 14. November 2011, 15:30

    Hab' von Wein keine Ahnung, kann mich nur darauf verlassen wozu mein diesbezüglich ungebildeter Gaumen mir in Sachen Wein rät.

    @ g.paul: Klasse, danke für die spannenden Infos zu Wein und auch Auto.

    Grüße - Mike
  • g.paul 13. November 2011, 13:20


    Lieber hole-in-one: Von wegen trinken können !!!

    Cadilla: Ca. 30 km von Bordeaux Garaonne aufwärts, etwa 4000 Einwohner. Der "Cadillac Traditionell" eine Weisweinspezialität, Traubensorte "Semillon" unverschnitten , ein Apéretif Wein. Jahresernte max. 5000 Flaschen. Lese per Hand, je nach Reifegrad drei Erntegänge. Am besten zu trinken zwischen 10 und zwanzig Jahren nach dem Ausbau. Trinktemperatur 8°-10°. Das zur Theorie, und nun zur Praxis:

    Als Vorspeise: Man nehme:

    Eine Flasche "Cadillac" , falls der nicht zu fingen ist einen guten "Hautes Sauternes", Gänseleberpastete und Baguette. Vorbereitungszeit: Flasche kühlstellen und entkorken, Glas oder Dose mit Gänsleber öffnen, je nach Gusto Bagette kurz anrösten ( bei deutschen Gummiadlern ein muss):

    Klenie Portion Pastete auf das Brot geben, abbeissen, einen kleinen Schluck Wein nachschlürfen: Genuss pur, Vorbereitung null, Reaktion der Gäste überschwänglich. Viel Vergnügen!!!

    Ach ja noch etwas: Das Auto und der Wein haben tatsächlich etwas gemeinsam: Der Autobauer ( ob Boss oder Konstrukteur weiss ich im Augenblick nicht mehr), war von den Weinen aus Frankreich und Cadillac so begeistert, dass er beschlossen hat, eines seiner Modelle Cadillac zu taufen!!! Echt Wahr.

  • hole-in-one 12. November 2011, 14:06

    ... bislang kannte ich nur Cadillac mit 4 Rädern und den Cadillac Mountain im Acadia National Park.

    Grüße
    Uli

    P.S.: Hmmmmm - bist Du sicher, dass man das trinken kann? Der Farbe nach könnte das allerdings auch ein Öl sein ... ;-))

Informationen

Sektion
Klicks 415
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-5
Objektiv Olympus Zuiko Digital 35mm F3.5 Macro
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 35.0 mm
ISO 100