Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
381 6

Angelika Witt-Schomber


World Mitglied, Heiligenhaus

Granatapfel

Botanischer Garten in Düsseldorf, 10. Juli 2010

38 Grad ... mir ist bald die Kamera aus den Händen geschwitzt. :P


ISO 1000
Blende 5,6
Belichtungszeit 1/1600 sec
Brennweite 300 mm
TV

Botanischer Garten Düsseldorf
Botanischer Garten Düsseldorf
Angelika Witt-Schomber

Kommentare 6

  • Rosemarie Karsten 11. Juli 2010, 13:43

    wunderschön.. bezaubernd!
    ***
  • Jenny Scharf HGW 11. Juli 2010, 9:23

    Wieder so ein schöner Schnitt...
  • Angelika Witt-Schomber 11. Juli 2010, 9:00

    @ Elle: Ich hab ja kein Makro ... meine Detailaufnahmen mache ich eben mit dem Tele und maximaler Brennweite ... wenn da die Hände etwas zittern, hast du das Bild versiebt und ich geb zu, bei annähernd 40 Grad passiert mir das schnell mal ;)

    Ich habs aber mit neat entrauscht, es war nicht viel, wirkt aber!

    LG A
  • Achim L. 11. Juli 2010, 8:36

    Sehr schöne Aufnahme von der befruchteten Blüte!
    Bei Nahaufnahmen führt schon der kleinste Windhauch oder das eigene Wackeln zu Unschärfe. Deshalb war die Einstellung sicher nicht verkehrt :)
    LG, Achim
  • Angelika Witt-Schomber 11. Juli 2010, 8:22

    Hab ich nicht vergessen, ist TV - Einstellung und die stand auf 1/1600 sec, die ISO - Zahl wird dann ja automatisch festgelegt. Wenn ich die Blende vorwähle, haben die Bilder oft nicht die Schärfe, die die TV - Einstellung bringt, vor allem, wenns wie hier was windig ist.

    LG A
  • SW-FotoArts 11. Juli 2010, 8:16

    Trotz der widrigen Lichtumstände sehr schön!
    Hattest du vergessen, den ISO runterzustellen?