Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Weninger


World Mitglied, Wien

... Graffiti-Zone ...

... am Wiener Donaukanal ...

Belichtungszeit: 1/80 Sek.
Blende: f/5.0
Zoom (Fokallänge): 105mm (equiv.)
Bias-Wert der Belichtung: +0.0 EV
Verwendeter Blitz: Nein
Aufnahmedatum: Sonntag, 20. April 2008
Aufnahmezeit: 15:24
Kameraausführung: NIKON CORPORATION
Kamera-Modell: NIKON D70
Tamron 28-300mm

Kommentare 16

  • Helmut Johann Paseka 22. Mai 2008, 1:07

    . . ich würde einmal den Versuch wagen . . einige der Graffiteure in ein Studio zu bringen . . wäre interessant für mich . . was sie zustande bringen . .
    LG Helmut
  • Antonio Spiller 21. Mai 2008, 23:12

    Graffitti sind manchmal sehr amüsant, verrückt, vulgär, politisch, usw, selten aber schön, sehr selten. Gekonntes Foto hast Du gemacht, durch die Symmetrie hat was.
    Servus, Antonio
  • Edeltrud Taschner 21. Mai 2008, 21:09

    Ich mag Graffities, überhaupt mag ich Streetart.
    Find ich toll !
    LG Edeltrud
  • Gerlinde Weninger 21. Mai 2008, 19:31

    @Marco: Aber auch auf den Seiten ist noch Graffiti, man soll ein Kunstwerk nicht beschneiden!
    Ist schon in der Kleinkindpädagogik verpönt!!!
    Foto. sehr gut gezeigt die Kunst, die hier erlaubt und erwünscht!
    liegrü die gerlinde
  • Marco Pagel 21. Mai 2008, 19:05

    Ich überlege gerade, ob sich ein Beschnitt links und rechts bis an die Aussenkanten der bemalten Wände wohl gut machen würde?

    grMP
  • Manfred Kampf 21. Mai 2008, 17:57

    die farben der graffiti sind gut in dem grauen einerlei!!!
    lg m
  • -fotomaus- 21. Mai 2008, 16:22

    Gibs zu,Dir gefällt sowas!
    Bist Du im Wasser gestanden????
    liebe Grüße Ino
  • Sibille L. 21. Mai 2008, 15:29

    Du bringst diese "Malerei" immer sehr schön ins Bild. Auch hier hast Du wieder Klasse fotografiert.
    LG Sibille
  • Stefan S. Mosley 21. Mai 2008, 14:23

    Schoene Graffitis, tolles Foto.
    LG Stefan
  • Sylvia Schulz 21. Mai 2008, 12:05

    ich bin nicht so sehr für diese Malerei, aber es gibt schon hin und wieder auch interessante Bilder,
    lg Sylvia
  • Marina Luise 21. Mai 2008, 11:33

    Das erdrückt mich, solche Orte! :(
  • E-Punkt 21. Mai 2008, 11:20

    Ich kann mich
    - auch hier wieder -
    der effektvollen Präsentation
    nicht entziehen.

    LG Elfi
  • Wolfgang Kroll 21. Mai 2008, 11:06

    ist schon gekonnt, was die Graffitti's auf die Beine stellen.
    Gekonnt ist aber auch Deine Arbeit.
    LG. ..... Wolfgang
  • Rolf Bringezu 21. Mai 2008, 9:32

    Ich finde den Bildschnitt genauso wie DU ihn durchgeführt hast als sehr passend. Die Wandmalerei...*g* wertet das Bauwerk in der Tat noch auf. Aber nur farblich.

    VG ROlf
  • jopArt 21. Mai 2008, 8:50

    Ich weiß nicht, die untere Seite der Brücke und die Mauer lenken sehr vom Hauptmotiv ab, ich glaube fast, enger geschnitten würde es besser wirken!
    Ansonsten: Schön, die Graffitis werten das ganze doch auf!

    LG Hans