Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Selenium


Free Mitglied, Thüringen

Grabtrichter - Mahnmal Buchenwald

In diesen Erdsenken ließ die SS kurz vor der Befreiung des Konzentrationslagers 1945 etwa 3000 Tote verscharren. Von den Grabtrichtern wurden drei in Form von Ringgräbern zum Bestandteil der Gedenkstätte.

Kommentare 10

  • Hannes Leichsering 9. November 2013, 22:07

    Das Bild zum traurigen Anlaß, -heute am 09.November.
    Kunst muß nicht politisch sein, aber wenn sie es ist - gut so !!
    LG Hannes
  • Burli 8 26. September 2013, 14:39

    Wundervolles Foto einer wahrlich grausamen Geschichte, schönes s/w Foto mit exzellenter Schärfe.
    Liebe Grüße Burlli
  • lexa47 25. September 2013, 19:51

    sehr gutes SW-Foto!
  • Leonhard Brünenberg 23. September 2013, 16:35

    Dramatisch dargestellt, aber genauso muss es sein!
    LG Leonhard
  • Frank911 22. September 2013, 21:55

    Die Idee es in S&W darzustellen war richtig.

    Ein beeindruckendes Foto.

    Grüße
  • Hartmut Wulf 22. September 2013, 10:08

    Eine wunderbare Fotoarbeit vom einem schrecklichen Teil der deutschen Geschichte. Beeindruckend bearbeitet.
    LG
    Hartmut
  • cattymccat 22. September 2013, 8:38

    Auch wenn die Geschichte dahinter grausam ist,
    das Mahnmal hast du bestens in Szene gesetzt, die Bearbeitung ist wirklich stark.
    VG Christian
  • MaWa1964 22. September 2013, 7:30

    TOP !
    LG - Martin
  • Barth.a 21. September 2013, 20:02

    die kontrastreichen wollken verleihen dem bild eine große dramatik!eine ganz tolle presentation in s/w!
    vg alf
  • grauhair 21. September 2013, 19:55

    uns wurde früher mal erzählt, dass diese Form der Einsenkung erst durch die Verwesung der Körper entstanden ist. Ursprünglich waren diese Massengräber ebenerdig bzw. sogar hügelig.

    Jedenfalls darf man das nicht vergessen

    Gruss
    grauhair