Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

B. Walker


World Mitglied, Berlin

Golf von Mexiko - Schlaraffenland 5

Auch dieses Willet (Tringa semipalmata, früher Catoptrophorus semipalmatus) - eine Schnepfenart - hat seinen Anteil am heute springenden Angebot.
Caspersen Beach, Venice, Florida
6. Oktober 2007/18:39 Nikon D 50/Objektiv AF-S VR NIKKOR/ED 70-300mm 1/4.5-5.6G, freihand , 300mm, F/5.6, 1/250, ISO 200

Golf von Mexiko - Schlaraffenland 5.5
Golf von Mexiko - Schlaraffenland 5.5
B. Walker

Kommentare 8

  • Elke Becker 29. Oktober 2007, 21:37

    Klasse Aufnahme!
    LG Elke
  • Mike Hunter 29. Oktober 2007, 7:31

    immer wieder tolle Tierfotos findet man in deiner Galerie , und du kommst auch immer Nahe genug heran , solche Vögel kenne ich noch garnicht. Gruß Mike
  • Jürgen Löhner 25. Oktober 2007, 17:37

    Tolle Nähe und ein gelunger Bildaufbau.
    Liebe Grüße Jürgen
  • Ursula Theißen 24. Oktober 2007, 17:28

    So einfach stellt man sich das Vogelleben gar nicht vor, dass ihnen die Fische von allein in den Schnabel springen!! Klasse!!!
    LG Ursula
  • Bernd Jöhnk 23. Oktober 2007, 17:27

    Wie immer,top interessant und sehr lehrreich.Deine Fotos erweitern den Horizont.
    Gruß Bernd :-)
    Ps:Schließe mich @Günther Hasler an, Du könntest technisch noch mehr aus Deinen Fotos machen,obwohl es Deine erklärte Absicht ist mehr zu sammeln.:D))
  • Hendrik Fuchs 23. Oktober 2007, 13:49

    Sehe es so wie Gunther. Von der Gestaltung her ein Top-Bild, aber die Schärfe ist nicht optimal. Oder hast du das Bild zu stark beschnitten?

    Gruß Hendrik
  • Gunther Hasler 22. Oktober 2007, 21:36

    Ich bin immer wieder begeistert von der Artenvielfalt, dazu hast du ihn noch mit seiner Beute erwischt, große Klasse!
    Ich bin überzeugt, daß mit deiner Ausrüstung und Software noch eine Steigerung der Bildqualität möglich ist. Hier kommt es mir vor, als sei zunächst zu sehr weichgezeichnet worden und dann nicht optimal geschärft (Halos am Schnabel). Wenn du hier ein paar Tipps möchtest, bitte einfach melden.
    Gruß, Gunther
  • Annette Ralla 22. Oktober 2007, 20:21

    Schöne Farben sind das und der Vogel hat wohl gerade sein Abendessen gefangen - toller Schuß!
    LG Annette