Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
561 2

jottk


Free Mitglied, München

Goldschläger

Gold wird in mehreren Stufen zu den hauchdünnen,fast durchsichtigen Blättern verarbeitet.Die letze Stufe ist das ca. einstündige Hämmern zwischen nassen Lederschichten.Schweißtreibend,vor allem in der warmen Jahreszeit.

Kommentare 2

  • Pfriemer 5. Mai 2014, 8:52

    Die Arbeit der Goldschläger wird nur von einer ganz bestimmten Sozialschicht der Burmanen ausgeführt. Jede Arbeit mit Gold ist ein hoch angesehener und respektierter Beruf. LG Wolfgang
  • A.Derek 23. April 2014, 19:55

    Ein sehr interessantes Foto...oh man, geht's uns nicht gut...
    Gruß Axel