Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

André Thissen


Pro Mitglied, Moers

Goldregen

Ein regelrechter Goldregen ergiesst sich aus den Konvertern des Qxygenstahlwerks von Arcelor-Mittal in Duisburg-Ruhrort.
Und nur um mal ein Verständnis für die Dimensionen zu bekommen, der kleine Kübel da rechts war so geschätze 6m hoch und hatte einen Durchmesser von ca. 3-4m.
Die Halle selbst ist knapp 270m lang und während der Aufnahme war ich gerademal 30m drin in dieser Halle.


Übrigens, wen es interessiert.
Neben meiner immer noch laufenden ersten Fotoausstellung, beginnt parallel dazu bald eine Neue.
Gemeinsam mit meinem Fotografenkollegen Dirk Thomas, werden dort Bilder zum Thema Kohle + Stahl gezeigt.

Kommentare 11

  • André Thissen 23. Juni 2008, 22:35

    @all: Danke.
    @Mike: Bearbeitet worden ist ein wenig die Tonung, sowie selektiv die Helligkeit.
    Ausserdem wurde das ganze noch leicht entzerrt.
    Die Kameradaten: f13, 1sek, Iso100
    @Adrian: Nicht wirklich allgemein ;-)
    Gruss André
  • Peter Härlein 21. Juni 2008, 13:35

    Hammer Bild. Die Schwerindustrie-Optik in aller Schärfe und klasse Lichtverhältnissen.
    Gefällt mir sehr gut.
    Gruss, Peter
  • ruhrfotograf 19. Juni 2008, 18:39

    Stark !

    Gruß Christian
  • Adrian Sonka 19. Juni 2008, 18:14

    Richtig Action da drin, von den Dimensionen kann ich nen Lied singen ;-). Die harten Kontraste auch gut bewältigt.
    War das eine allgemeine Werksführung?
    Gruß
    Adrian
  • -P H F- 19. Juni 2008, 18:02

    Ja André, was soll man zu so einem Spitzenbild noch schreiben?????
    Ist auf jeden Fall 1A !!
    VG Peter
  • Monika Und Peter Engels 19. Juni 2008, 16:09

    sieht fantastisch aus, klasse aufgenommen.

    Gruß Monika
  • mikusch 19. Juni 2008, 15:12

    Das ist ja wirklich eine geniale Aufnahme. Eine super Ausleuchtung an allen Stellen, nix überstrahlt und die Farben sind auch sehr natürlich.
    Mich würden hier ein paar Bild- und Kameradaten sehr interessieren und wie eine solche Aufname bearbeitet wird.
    LG Mike
  • André Thissen 19. Juni 2008, 11:58

    @Raoul: Danke.
    @Heinz: Zumindest konntest dir die Anlage genau erlären lassen, siehe Anmerkung zu Wolf ;-)
    @Wolf: Ich glaub du hast recht.
    Hab eh die ganze Zeit nur mit einem Ohr hingehört weil ich mich mehr aufs fotografieren konzentriert hab ;-)
    @Anja: Mal schauen ;-)
    Gruss André
  • Anja Pluge 19. Juni 2008, 11:45

    Ja aber Hallo....
    Will auch :-((
    Sieht aber echt stark aus und ist ja richtig gigantisch.
    LG Anja
  • Heinz-C. W. 19. Juni 2008, 11:26

    Bei TKS in DU durfte ich das mal erleben, gigantisch. Weniger gigantisch war, dass wir (Schulklasse) / ich nicht fotografieren durften. Lg. HCW
  • Raoul Brosch 19. Juni 2008, 10:52

    Das sieht ja sehr interessant aus.
    Gelungene Aufnahme.

    lg Raoul
    Absetzer bei Nacht
    Absetzer bei Nacht
    Raoul Brosch