Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.100 7

Olaf Rocksien


Pro Mitglied, Seevetal b. Hamburg

Goldfinger

der Junge bemerkt ihn nicht, jenen Klumpen Gold in der Größe eines stattlichen Tempelelefanten, den eine verschwenderische und gut aufgelegte Abendsonne ihm und damit auch uns hier präsentiert. Sein Gold liegt in den Taschen jener, die allabendlich die Hügel oberhalb des Virupaksha-Tempels aufsuchen, um eben jenes Momentes gewahr zu werden, in dem die Kraft der Sonne in einem furiosen Finale die rötlichen Granitfelsen zum Leuchten bringt und für einen trügerischen Moment den Anschein des Goldes erweckt.
So sammelt er nicht die großen Nuggets, sondern nur kleine Münzen aus den Händen der Staunenden, denen er mit großem Gestus einen ganz hervorragenden Chai, Tee, kredenzt.


________

Hampi, Karnataka (Indien) März 2010 - Nikon D700

Kommentare 7

  • ImFluss 24. November 2010, 11:11

    Wunderbar festgehalten, schöner Bildaufbau und Kontrast. Jetzt habe ich gleich in Erinnerungen geschwelgt und mir den Chaigeschmack auf die Zunge geholt. Hat sogar funktioniert obwohl ich 2002 das letzte Mal in Indien war.
    VG Ines
  • Heidi Schneider 27. April 2010, 19:30

    Schöne Reisefotografie, immer wieder, informativ, dokumentarisch, unmittelbar. Gefällt mir sehr mit viel Nahbereich und auch Weitblick.
    Wenn ich noch mal anfangen wollte, nähme ich auch eine Nikon D700... Sie hat die bessere Qualität als Canonkameras ähnlicher Preislage und die Objektive sind auch sehr gut. Welches hast du?
  • ImFluss 10. April 2010, 18:29

    Habe dieses Schauspiel an diesem Platz auch schon oft erlebt und an diesen herrlichen Granitblöcken gehangen. Das Ambiente ist wirklich einzigartig und kommt mit diesem Foto sehr gut rüber.
    VG
    Ines
  • Martin B.... 9. April 2010, 16:40

    sensationelles licht und stimmung!! der fels wirkt ja als würd er bald mal runterkullern, viel bodenkontakt hat der ja nicht....

    grüsse m.
  • Heidi Roloff 6. April 2010, 12:48

    Ich wäre gerne dabei gewesen, um dieses Schauspiel mit eigenen Augen zu sehen. So bleiben mir "nur" Deine Fotos. Und vielleicht mal ein gemeinsamer Chai, denn wie man den macht, ist kein wirklich großes Geheimnis :-))
    LG Heidi






  • Northern Lights 6. April 2010, 7:22

    großartig, bild und diese gegend in die es mich doch sicher auch mal wieder hinziehen wird.

    gruß christian
  • JOKIST 5. April 2010, 21:09

    >>> PERFEKT

Informationen

Sektion
Ordner INDIEN
Klicks 1.100
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz