Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
1.052 3

Peter Gerner


Free Mitglied, Nürnberg

Goldene

Habe das zweite Bild auch noch ausgestellt, nachdem es machen zu unscharf war. Ich hoffe das zweite gefällt besser. Auch die Farben sind deutlcher.

Kommentare 3

  • Maren W. 29. Oktober 2004, 14:00

    Salut Peter! Hab Dank für deine Anmerkung, "Völlig gelöst" finde ich tatsächlich passend zu deinem Bild...Du bringst mich auf die Idee solche "Blattgerüste" einmal zu fotografieren. Schöne Idee, ich mag diese "Lampions" hab auch welche im Garten. Viele Grüsse Maren
  • Peter Gerner 25. März 2003, 21:57

    Ist korrekt. Deine Schreibweise, mir fällt jetzt auf die Schnelle keine Ausrede ein.:-)
    Das der obere Rand fehlt ärgert mich auch ein wenig. Aus diesen Grund habe ich mir jetzt auch ein gute Stativ gekauft, dass ich mehr zeit habe um die Bilder richtg einzurichten.
    Danke für deine Anmerkung
    4GGGG
  • Martin Braeker 25. März 2003, 19:49

    Caio Peter,
    habe mir schon dein bild vom 23. angeschaut, hat auch so gefallen.bei diesem bild kommt jedoch die filigrane struktur der blüte besser zur geltung - war ja wohl auch deine absicht! für mich ein gelungenes bild.
    Einzige kritik: ich hätte die blüte voll in die mitte genommen, dann wäre sie oben nicht leicht angeschnitten....
    p.s bin über den name auf dem bild vom 23. gestolpert; Visalis ?? Denke eher Physalis franchetii - Lampionblume-
    gruss aus züriCH brüttisellen