Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Michael Konzett


Free Mitglied, wien

Golden Gate im Nebel

Urlaub 2003 mit Canon PowerShot G2

Kommentare 6

  • Michael Konzett 12. Dezember 2003, 13:38

    @alle: Danke für die freundliche Aufnahme und danke für das Lob.
    @Matthias
    Du hast recht, das "Gerippe" gehört weg, es ist mir nur bis jetzt noch gar nicht aufgefallen. DANKE für den TIPP
  • Matthias Moritz 12. Dezember 2003, 13:33

    Willkommen im Club! War selbst schon 4x in SF und habe die Brücke nie anders als im Nebel gesehen! Aber an Dein Foto komme ich nicht heran. Schön eingefangen!
    Vielleicht schneidest Du links das Turmgerippe raus?
    Gruß
    Matthias
  • Henning Gothe 27. Oktober 2003, 21:58

    Super eingefangen! Ein ähnliches Schauspiel konnte ich in Lissabon bestaunen, leider nur vom Zug aus, als die Ponte de 25. April halb im Nebel lag. Sah schon spektakulär aus, aber leider kein Foto :-((
    Gruß
    Henning
  • Axel Stein 3. September 2003, 9:44

    Michael,
    herzlichen Willkommen im Golden-Gate-Fanclub, wir sollten wirklich mal einen GGB-Photowettbewerb ausrufen, dies dürfte mit eines der am meisten photographierten Objekte in der FC sein...
    LG,
    Axel

    PS: Und ich hatte sie in vollem Sonnenschein erwischt, geht also auch :-)
  • Dirk Hofmann 3. September 2003, 8:33

    hallo michael!
    herzlich willkommen in der fc :-))

    hehe ... golden gate 2003 ... ein einziges nebelspiel ... wir waren vor 4 wochen dort ... an 4 von 5 tagen nebel ... :-((

    du siehst: du bist nicht alleine!!!
  • Wolfgang Hagemann 3. September 2003, 0:11

    Oft gesehen und immer wieder schön. Hier gefallen mir die Farben besonders gut.
    Ich hatte noch mehr Nebel...
    Golden Gate Bridge
    Golden Gate Bridge
    Wolfgang Hagemann
    Gruß, Wolfgang