Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

joasch


Basic Mitglied, Bochum

Kommentare 27

  • Hans- Jörg Müller 11. März 2017, 3:38

    Die goldenen Augen fielen mir als erstes auf und dann erst, dass die auch der Titel sind. Die Augen und als zweites die Spiegelung machen das Foto für mich wirklich interessant. Das Motiv lockte mich mehrfach auf das Foto zu schauen.

    Die Flecken auf dem Wasser hätte ich weggestempelt.
  • S.Strack 26. Februar 2015, 22:55

    Sehr schönes Bild, gut getroffen!
    Liebe Grüße Sander
  • Albert Zender 18. November 2014, 12:04

    Glückwunsch, zu diesem hervorragenden Foto.
    LG Albert
  • Mario Keim 10. September 2014, 17:11

    Es macht großen Spaß, hier hinzusehen. Klasse Foto!
    LG Mario
  • angie L. 7. September 2014, 10:30

    bin begeistert. Da stimmt für mich alles….LG angie
  • Peter Gruber2594 15. Juli 2014, 23:35

    Einfach gut ins Bild gesetzt.!!
    Es ist eine reine Freude für meine Augen Deine Fotos zu betrachten. Wünsche Dir immer GUT LICHT!!
    LG Peter
  • Malibu 20. April 2014, 0:02

    Hier ist also Goldeneye. Finde das man die beiden Bilder nicht miteinander vergleichen kann/sollte. Dafür sind sie zu unterschiedlich. Beide Top!
  • Peter Noll 12. April 2014, 16:47

    Hier gibt es nichts zu meckern.
    +++
    Gruß
    Peter
  • Tobila 12. April 2014, 14:01

    Den nehme ich gerne zum Favorit. Da passt alles.
    Gruss Tobila
  • 2812Geronemo 11. April 2014, 15:01

    Sehr gute Aufnahme besonders die Spiegelung finde ich gelungen.
    VG Andre
  • Arno F 11. April 2014, 6:39

    Hallo Joachim,
    ein Bilderbuchfoto in mehrerer Hinsicht, scheint ja auch allen sehr zu gefallen.
    Ich will auch nicht das dargestellte kritisieren..
    Meine Idee ist, die Brillanz der Augen etwas zu reduzieren, die bilden ohnehin schon genug Kontrast und Aufmerksamkeit.
    Etwas dezenter wirkt das eher natürlich und schafft eine andere Sicht auf das Motiv als Ganzes. Gut finde ich, daß die Umgebung des Frosches noch erscheint und nicht bis zur Unkenntlichkeit entstellt ist.

  • EWi sLichtbild 10. April 2014, 23:19

    Besonders auffallend sind die scharf abgelichteten goldfarbenen Augen des Frosches. Die interessante dunkle Zeichnung der Iris unterstreicht die Wirkung zusätzlich. Nicht nur weil es fast das Einzige ist, was über der Wasseroberfläche sichtbar bleibt. Wenn wir, die Betrachter dieses Bildes, schon so auf diese Augen so reagieren, welche Empfindungen wird dann ein anders geschlechtlicher Froschlurch haben. Mit Küssen ist da nichts getan.

    Wir ahnen es. Bald werden viele Kaulquappen darauf warten, den Entwicklungsprozess zum Frosch schadlos zu überstehen und dieses auch als Folgewirkung der goldfarbenen Augen.
    Gruß Ewi
  • Wolfg. Müller 10. April 2014, 22:55

    Ganz hervorragend von Dir in sehr guter Fotoqualität aufgenommen.
    Wunderschön anzusehen.
    Gruß Wolfgang
  • Köhlerin 10. April 2014, 19:03

    Super geworden!!

    LG Köhlerin
  • golin 10. April 2014, 13:09

    Schöne Arbeit.
    Sonst ist schon alles gesagt.
    lg golin

Informationen

Sektion
Ordner Tiere
Klicks 636
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von

Öffentliche Favoriten