Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Kerschhackl Hans-Peter


Pro Mitglied, St. Johann/Pg.

Goldauge sei wachsam!

Hatte heute einen regelrechten Aktivtag beim Fotografieren von 5Uhr morgens angefangen in St. Johann im Pongau, rausgekommen bis nach Abtenau in Golling bei einem wunderbaren See.
Leider bin ich zur erkenntniss gekommen das man nur ein Ziel pro Tag ansteuern sollte es wird einfach zu viel.
Aber ich habe noch ein paar nette Bilder die ich Euch nicht vorenthalten möchte.
Eines dieser Bilder ist hier diese Kröte oder Frosch - da kenne ich mich einfach zuwenig aus.
Aufgenommen mit dem Sigma 150-500mm

Kommentare 4

  • San Drachen 10. April 2010, 12:37

    Ja, ein hübsches Erdkrötendoppelpack!
    Generell haben Kröten eine trockene Haut, Frösche sind glibschig! Kröten laufen langsam, Frösche springen!
    Mal sehn, was du noch so fotografiert hast :)
    LG Sandra
  • Gunnar Z. 9. April 2010, 23:51

    Hallo H-P,
    das sind alles Erdkröten. Da geht es immer wild zu. Was mir hier gefällt ist, dass Du etwa auf Augenhöhe mit den Tieren bist. Das wirkt immer am schönsten !
  • Diakona 9. April 2010, 19:59

    gut erwischt,scharf und lustig,

    lg elenora
  • Stefan Sprenger 9. April 2010, 19:47

    Klasse Dein Doppeldecker, sehr schön aufgenommen. Ja ein Ziel am Tag wäre eigentlich immer das vernünftigste, aber sind wir das denn ? :))

    LG
    Stefan