Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Willmann Stefan


Basic Mitglied, Losheim am See

Göttliche Klänge

Heute mal kein Makro. Ausnahmsweise:-) !
Aufgenommen am 03.08.2008
HDR Aufnahme aus einer Belichtungsreihe mit 3 Fotos.
ISO 100
Die Mainzer Pfarrkirche St. Ignaz in der Kapuzinerstraße ist eine klassizistische Saalkirche. Sie wurde von 1763 bis 1774/75 unter dem Architekten Johann Peter Jäger erbaut.
Die Kirche ist dem 107 nach Christus gestorbenen Märtyrer und Bischof von Antiochien, Ignatius von Antiochien, gewidmet.
Sehenswert ist auch das klassizistische Orgelgehäuse auf der Empore über dem Haupteingang. Es stammt aus einem Neubau der Orgel 1779 - 1781, der durch eine Stiftung der Witwe Anna Clara Manera ermöglicht wurde ( Quelle Wikipedia )
Weitere Infos über die Kirche:
http://de.wikipedia.org/wiki/St._Ignaz_(Mainz)

Kommentare 4

  • Kaspar H. 25. August 2009, 11:44

    Ein klasse Bild, Motiv, Farbe, Schärfe 1a.
    Vielleicht solltest Du noch die stürzenden Linien gerade rücken und unten etwas wegschneiden, etwa ab der Mitte der Brüstung.
    VG Kaspar
  • zuppi 15. August 2008, 10:25

    Sehr gut gemeistert, diese Lichtverhältnisse!!
    Klasse gemacht.
    Gruss, Zuppi
  • Corry K. 13. August 2008, 10:39

    RESPEKT !
    Eine Super Aufnahme !!
    Klasse gemacht
    lg Corry
  • Willmann Stefan 12. August 2008, 16:13

    Ganz genau, Fiona. Ich denke da an Toccata und Fuge von Bach. Muss sich doch in so einem Ambiente auf so einer Orgel wirklich göttlich anhören.