Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ingeborg K


World Mitglied, Neuss

Göreme - Höhlen im Tuffstein

Während diese Form der Aushöhlungsachitektur in besonderem Masse ein Beispiel besonderen schöpferischen Wirkens darstellt, so bedeutet es vom gesteinsgeologischen und geomorphologischen Standpunkt aus etwas Negatives, das durch oftmals statisch unbedachte Aushöhlung die Erosion nur beschleunigt wird. Dies führte letztendlich dazu, dass im Rahmen der Erfassung des Gebietes Kappadokien als Weltkulturerbe der UNESCO ein Verbot zur weiteren unbedachten "Aushöhlung" ausgesprochen wurde, um die Erosionsdynamik nicht unnötig zu beschleunigen.

ww.fairychimney.com/deutsch/cappadocia/geology.htm

Kommentare 8