Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Lutz Käppler


Free Mitglied, Mühlehorn

Göhren

Auch bei der DR gab es gelegentlich kurze Züge. Ein solcher überquerte am 10.08.1984 den Göhrener Viadukt. Beim Warten auf den Sandzug mit 50 3655 des BW Karl-Marx-Stadt musste ich entgegen meinen damaligen Gewohnheiten auch bei dieser Fuhre einfach abdrücken. Das Foto mit der 50er gelang mir übrigens auf Grund einer selbst verschuldeten "Ladehemmung" meiner Kamera nicht, und es gelang mir auch später nicht mehr. So fuhr ich damals mit knirschenden Zähnen nach Hause. Heute bin ich froh, dass wenigstens dieses Foto bis heute überdauert hat.

Kommentare 10

  • Y.Takatsu. 22. Februar 2015, 16:48

    amazing beauty !
    perfect composition ....respect it.
    BR
    Y.Takatsu. Tokyo Japan
  • André Heidner 19. September 2012, 18:26

    ...inzwischen gehört dieses Motiv in die Geschichtsecke...fein...VG André
  • Lutz68 17. September 2012, 22:53

    Entgegen Deiner Gewohnheit ? Sei froh , daß Du es gemacht hast . Mir gefällt es sehr . Lutz , bei der Reichsbahn konnte man alle (!) Züge fotografieren . Man machte da nie etwas falsch , weil heute alles unwiederbringlich .
  • Thomas Reitzel 17. September 2012, 18:08

    Ein perfektes Bild!

    Heute fahren leider fast nur noch 612er über die Brücke und unten derzeit gar nichts.

    Insofern schon schade, daß es damals nicht geklappt hat mit einem Bild, aber das ist mehr als eine Entschädigung dafür!

    VG, Tom
  • Lutz Käppler 17. September 2012, 11:03

    Richtig, es war eine Six. Ich hatte während der langen Wartezeit an der Auslösesperre rumgespielt... Ist mir danach nie wieder passiert.

    Gruss Lutz
  • Jan-Henrik Sellin 17. September 2012, 10:32

    Ein "Klassiker", schade, dass er Dir nicht mit dem legendären Sandzug vergönnt war! Handelte es sich um eine Pentacon Six? Die ist ja berühmt berüchtigt für solche Aussetzer.
    VG, Jan
  • makna 17. September 2012, 10:11

    Tolle Spiegelung - klasse Motiv !!!
    BG makna

    P.S.: ... und eine sagenhafte Typografie-Kunst vom "Fotolysator"!
  • Weltensammler 17. September 2012, 8:15

    Ein toller Anblick! Der Zug ist genau platziert.
    VG vom Weltensammler
  • Rico Wittek 17. September 2012, 5:18

    Das gute alte Viadukt, düber das ich oft fuhr und von dem die Legende erzählt, der Erbauer hätte sich in den Tod gestürzt, weil er dachte, das würde bei der ersten Zugfahrt zusammenbrechen. Wie sehr er sich doch irrte.
    Schön so eine alte wie schöne Aufnahme davon zu sehen.

    VG sendet
    Rico
  • Fotolysator 17. September 2012, 3:25

    *´¨ )
    ¸.* ¸.*´¨) ¸.•*¨)
    (¸.*´ (¸.•´ (¸.•*´¯`*•->Sehr schöne Aufnahme.....