Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Hans-Georg Daun


Basic Mitglied, Rafz

Kommentare 2

  • Heidi Schneider 25. Dezember 2005, 23:18

    Wunderbares und passendes Gedicht, feine Bearbeitung des Bildes (softbox etwas doll). Zum Schnitt könnte ich mir allerlei Varianten vorstellen: Oben anschneiden?
  • Andreas Daun 25. Dezember 2005, 22:28

    Dein flüchtigster Blick wird
    mich aufschließen
    obwohl ich mich schloß wie
    Finger einer Hand,
    öffnest du mich, Blütenblatt
    um Blütenblatt.
    Wie der Frühling
    seine erste Rose öffnet.
    Ich weiß nicht, was es ist an dir
    das schließt und öffnet,
    aber etwas in mir versteht.
    Die Stimme deiner Augen ist tiefer
    als alle Rosen.
    Niemand, nicht einmal der Regen
    hat so feine Hände.

    e.e.cummings

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 450
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz