Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
551 10

Stefan Grünig


Pro Mitglied, Krattigen

Glutspiegelung

Bevor die rote Glut endgültig verlöscht, versuchen wir das feurige Spektakel noch mit einer Spiegelung im klaren Chlosterseeli festzuhalten. Es weht absolut kein Lüftchen. Die glatte Oberfläche wird zwischendurch bloss von einem kleinen, hüpfendem Fröschen gekräuselt. Von denen hat es hier oben zu Tausenden.

Nach diesen Erlebnissen düsen wir mit unseren Fahrrädern wieder in Richtung Grindelwald. Für den Aufstieg über 680 Höhenmeter benötigten wir 1,5 Stunden, nun erreichen wir den Parkplatz Wetterhorn in bloss gerade 10 Minuten! :-)

Nikon D800, AF Nikkor 24-70mm, Blende 10, 1/30 Belichtung, 24mm Brennweite, 800 ISO, Grauverlauffilter, freihand, aus RAW, Web Sharpener.
(18.08.14)

-----

NATUR-WELTEN, jetzt auch auf Facebook. Reinschauen, Liken, Linken und Kommentieren. Wir freuen uns auf Euch!

https://www.facebook.com/naturweltenfoto

Kommentare 10