Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas Hoog


Pro Mitglied, Essen

Glücksmomente am Heißener Berg

Wer schon mal mit dem Zug von Mülheim (Ruhr) nach Essen gefahren ist, wird die langgezogene S-Kurve vom Hauptbahnhof nach Mülheim-Heißen kennen. Mülheim Hbf liegt am Beginn der Kurve und es geht langsam, aber stetig bergauf aus dem Ruhrtal. Für Dampfzüge ein schöne Herausforderung, die akustisch vom Echo der bebauten Hänge unterstützt wird. Gestern war 38 2267 wieder an der Reihe, hier hochzufahren. Anlaß war eine Aktion der Ruhrnachrichten, die ihren Lesern mit der Serie "Glücksmomente" einen Besuch im Eisenbahnmuseum samt Zugfahrt angeboten hatten. Von Duisburg kommend ging die Fahrt ohne Halt durch Mülheim und die P8 kam schnell die Kurve hoch. Ein fast privates Erlebnis, da sonst niemand an dieser Stelle Fotos oder Videos machte. Und ein eigener Glücksmoment, da ich am 30.09.2006 hier gute zwei Stunden vergeblich auf diese Lok gewartet hatte.
MH-Winkhausen, 10.04.2010

Kommentare 2

  • Bernd Kauschmann 11. April 2010, 13:30

    P8 auf strecke - das in Ruhe in zu geniessen zu können sind sicher schöne Augenblicke
    VG Bernd
  • Thomas Reitzel 11. April 2010, 8:39

    Letztlich werden Mühen belohnt, und dieses exklusive Erlebnis war bestimmt eine sehr schöne Belohnung, ein ganz besonderes Glücksmoment.
    Absolut nachvollziehbar.
    Gruß
    Tom