Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Günter K.


Pro Mitglied

Glückskleeblatt in Schmetterlingswiese ;-)

Gestern mit Petra im Neckartal unterwegs. war ein richtig schöner tag in jeder beziehung, wie man sieht ;-)

Kommentare 36

  • Günter K. 11. Januar 2015, 4:30

    hi petra,
    es war damals auf der anderen neckarseite ein richtig schöner tag. mein erster gedanke war "mein Gott, wie die zeit vergeht", mai letzten jahres. und das schöne ist, dass wir einige oder besser ausgedrückt viele dieser "freufotos" hier eingestellt haben. eine Chronologie, wenn man so möchte. jedes erzählt beim betrachten eine kleine geschichte oder Begebenheit. ja, ich weiß noch wie wir diesen typen, der sich "ja super auskannte" fragten, wo es lang geht, doch er hatte keinen blassen schimmer. ja heute (gestern ...), sozusagen ein minitreff, der aber wieder richtig spaß macht, immer etwas herumblödeln, ich finde das ist ein wichtiger grund, der das leben auch lebenswert macht. mal auch über sich selbst lachen...., und danke dass du das "mitmachst", was der eine nicht weiß, weiß die andere. ;-) , das wort mit der Wellenlänge, obwohl ich keine Dauerwellen trage, trifft es am besten...... ich freue mich auch immer wieder auf's neue mit dir auf fototour(en) unterwegs zu sein. und lieben dank für den 37.000 Kommentar, zwar kein klassisches "Jubiläum", aber es hat mich mindestens genau so gefreut, eher mehr :))
    liebe grüße günter
  • Petra-Maria Oechsner 10. Januar 2015, 23:18

    hi günter
    hab mir mal dieses bild ausgesucht, um dir meinen 37.000 ten kommentar zu widmen.....-))
    dieses bild symbolisiert für mich, dass wir immer wieder neue fotografische gegenden und herausforderungen suchen....hier war es mal die andere neckarseite, die gar nicht so leicht zu finden war..
    und dass wir dabei immer viel spaß haben...:-)
    wie hast du heute gesagt....danke, dass du meinen quatsch aushälst....ich mag deine quatschige, lustige und humorige art...da sind wir wirklich auf einer wellenlänge....
    und ich freu mich auf noch ganz vieler solcher lustigen und erlebnisreichen touren mit dir....:-))
    liebe grüße petra
  • Gerlinde Weninger 22. September 2014, 19:45

    die glückliche!!!
    Ein Servus von Gerlinde
  • Renate Friedrichsen 19. Mai 2014, 20:51

    Da fliegen sicher eine Menge Schmetterlinge herum. Herrlich dieses Fleckchen Erde - und bei schönstem Wetter. Ich hätte da einen Motivwunsch: Landender Schmetterling auf Glückskleeblatt :))
    LG Renate
  • Maria J. 19. Mai 2014, 11:05

    Ein seltsames Gewächs hast du da
    in der Wiese entdeckt!
    Es scheint davon nur ein einziges Exemplar zu geben ... und da kann ich nur gratulieren ...
    zu so viel Glück ... :-)
    LG Maria
  • Redpicture 18. Mai 2014, 23:33

    weiter blick.
  • Günter K. 18. Mai 2014, 22:28

    @Heinz du gewiefter wortjongleur ;-)
    @Doris, danke, ich fand die Situation "putzig" Petra, scheinbar ganz alleine unterhalb vom dilsberg
    @Robert eine sonderbesichtigung fand noch vorm Zubettgehen statt :)))
    lg günter
  • Rob. Mueller 18. Mai 2014, 21:55

    Habt ihr euch danach auch nach Zecken untersucht? Ist ja schön so ne Wiese, aber Zecken lauern überall! Gruß Robert
  • Doris H 18. Mai 2014, 20:09

    ein ganz besonderes glückskleeblatt inmitten der schmetterlingswiese.....wie schön..ich bin gerührt!!

    lg doris
  • at.Heinz 18. Mai 2014, 19:50

    da hinter der Petra scheint ein neuer Wald angepflanzt zu sein, dann ist fürderhin kein Platz mehr für'n Glücksklee, aber ein neuer Wald ist ein Glücksfall!!! :-)
    lG1
  • Günter K. 18. Mai 2014, 19:28

    @sylvia, ich denke, dass petra ob meiner oft verquasten titel schmunzeln muss und sich auch darüber freut.
    @birgitt, ostereiersuchen,da wäre ich jetzt nicht drauf gekommen. wäre aber ein mühsames unterfangen geworden ;-)

    lg günter
  • BiSa 18. Mai 2014, 19:24

    Das sieht ja fast aus wie Ostereier suchen
    aber da Ostern ja schon vorbei ist, ist die die suche nach Schmetterlingen wahrscheinlicher.
    Ich denke ihr ward dann auch in jeder Beziehung erfolgreich
    LG Birgitt
  • Sylvia Schulz 18. Mai 2014, 18:56

    na wenn sich Petra über diesen Titel nicht freut...., herrlich wie sie mitten in der Wiese landliegt und wahrscheinlich hat sie gerade einen Schmetterling im Visier
    LG Sylvia
  • Ruth U. 18. Mai 2014, 18:53

    Da hat Petra sicher lange suchen müssen, um ein Glückskleeblatt zu finden, aber ein Schmetterling ist ja auch was Schönes und lohnt sich sehr als Fotomotiv, was sie da vor der Linse hat, kann ich nicht erkennen, vielleicht werden wir das Bild ja noch zu sehen bekommen :-) ... dass es ein schöner Tag war, ist nicht zu übersehen, das feine Bild sagt alles und Petra als i-Tüpfelchen in einer herrlichen Wiese.
    LG Ruth
  • Günter K. 18. Mai 2014, 18:24

    @suze, Schmetterlinge waren gestern auch unterwegs und der tag war klasse, der Wettergott meinte es gut ;-)
    @anne, genau, locker flockigen spaß und Freude ;-)

    lg günter
  • Anne Rudolph 18. Mai 2014, 18:04

    so was braucht der Mensch von Zeit zu Zeit und vor allem bei so einem wetterchen:-)))
    lg anne
  • Suze 18. Mai 2014, 17:59

    bestimmt hatte Petra Schmetterlinge im Visier....ich kenne das, da gibt es kein Halten mehr :-)) Jetzt bin ich schon auf Petras Bilder gespannt. Man merkt, dass ihr einen schönen Tag hattet....Sonne und Fotomotive in Hülle und Fülle ! hG Suze
  • Günter K. 18. Mai 2014, 17:23

    @bärbel. danke ;-)
    @neni, im Blickpunkt war die sog. mittelburg, die noch bewohnt ist und gestern offenbar eine Hochzeitsgesellschaft zu besuch hatte ja, mal sehen ;-)
    lg günter
  • nenirak 18. Mai 2014, 17:14

    Dann bin ich aber sowas von gespannt auf diese schwebenden Burgen :-)
  • Bärbel7 18. Mai 2014, 16:55

    Und Du hst sie erwischt - klasse! Gruß Bärbel
  • Günter K. 18. Mai 2014, 16:44

    @neni, danke ;-) man kann diese szene auch erklären: gegenüber ist neckarsteinach, ein bezauberndes städtchen mit vier burgen (ehemals den" landschade von steinach" gehörend, einem dort ansässigen adelsgeschlecht, das beziehungen zum nahen heidelberg pflegte), die man von da (der neckar liegt dazwischen) richtig schön fotografieren kann. durch das fotografieren aus dieser perspektive hatte man das "störende drumherum" nicht auf den bild, die burgen schwebten auf grashalmen und wiesenblumen ;-)
    lg günter
  • nenirak 18. Mai 2014, 16:39

    in dieser Wiese hätte man mich bestimmt auch nicht so schnell rausbekommen
    und einen liebevolleren Kosenamen kann sich Petra kaum wünschen
    ich finde es schön dass ihr uns immer an euren schönen Touren teilhaben lasst und es gibt nichts schöneres wenn man sich in allen Belangen gut versteht
    dieses Gefühl durfte ich auch einige male mit zwei Fotofreunden erleben wo man sagen konnte, da stimmt alles
    neni
  • Günter K. 18. Mai 2014, 16:36

    @iris, kurz aber treffend beschrieben ;-)
  • Iris Linder 18. Mai 2014, 16:31

    bezaubern, lieber Günter,
    lG Iris
  • Günter K. 18. Mai 2014, 16:22

    @wie soll ich es formulieren. liebe moni. im moment fällt mir nichts passenderes ein: "volltreffer" ;-)
    lg günter

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Menschen
Klicks 431
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D600
Objektiv AF-S Zoom-Nikkor 24-70mm f/2.8G ED
Blende 8
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 24.0 mm
ISO 100