Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Horst-Dieter Koch


Pro Mitglied, Grimma

Glück oder Pech - reine Ansichtssache

Beim UEFA U17 Europameisterschaftsspiel zwischen Spanien und Frankreich 0:0 kam es kurz vor Schluß zu dieser Szene.

Der französische Torwart Zacharie Boucher ist schon geschlagen als der Ball gegen den linken Innenpfosten klatscht und von da wieder nach rechts in den Fünfmeterraum fliegt. Der Spanier Alex (8) will den Ball mit links über die Torlinie drücken. Während Boucher eben noch auf der anderen Seite lag, schmeist er sich jetzt dem Ball auf dieser Seite entgegen und wehrt ab. Obwohl vier Spanier im Fünfmeterraum sind, fällt der Ball Arnaud Souquet (14) vor die Füße und der klärt nun endgültig. Wie schon gesagt: siehe Titel.

Kommentare 3

  • Thomas Kube 10. Mai 2009, 14:01

    Ohne deine umfangreichen Erläuterungen wäre es etwas schwierig den genauen Ablauf zu erkennen. Da war es mal richtig lohnend, dass deine Canon fünf Bilder pro Sekunde macht. Ich hätte allerdings alle Bilder mit einem dünnen weißen Rand voneinander getrennt.Mal sehen, was die Presse so am Montag von diesem Match fotografisch zu bieten hat...
    Gruß THOMAS
  • Horst-Dieter Koch 9. Mai 2009, 19:26

    @ Hans: Vielleicht ist das ja alles eine Frage des Preises....
    Gruß Dieter
  • Hans Palla 9. Mai 2009, 18:48

    Hast Du Barca gesehen?
    Eine Schande, wie die weitergekommen sind ...

    Klasse Spielfolgen!
    Ciao, hans