Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

TerraPixx by Kai C. Pekie


Pro Mitglied, Erftstadt

Glen Nevis

Ich werde immer wieder gefragt: "Kai, wie machst du das eigentlich mit dem "watteartigen" Wasser?" Nun, liebe Kinder, das ist recht einfach: ich kaufe beim Rewe ungefähr 3 Tonnen Sahnesteif, fahre das mit einem LKW etwas flussaufwärts, kippe es dort ins Wasser und laufe mit meiner Kamera ganz schnell ein paar hundert Meter zurück zu den Stromschnellen.

West-Highlands, im vergleichsweise lieblichen Tal Glen Nevis.

Pentax K-5 mit Reisezoom Pentax 18-135/3.5-5.6 @ 18 mm
ISO 80 ... f/16 ... 1,3 sec ... Cokin Graufilter

Kommentare 3

  • Carsten Jensen 4. November 2013, 15:53

    Für solche Aktionen hat man normalerweise einen Assistenten, der flussaufwärts marschiert und den Strom präpariert, während man selbst eine fotogene gelbe Blume sucht, die den dann nicht mehr ganz so reißenden Bach effektvoll dekoriert.
    Aber das ist halt das Leid des Amateurs - alles muss man selbst machen! :-(
    Das ist wirklich auf den Punkt belichtet, perfekt in Bewegungsunschärfe, Tiefen und Lichtern - Respekt!
  • Herbert W. Klaas 31. Oktober 2013, 23:45

    Sehr gut gestaltet und ausgearbeitet ! Die Länge der Belichtung ist optimal gewählt , oft sehe ich Fotos , bei denen der Effekt sehr übertrieben ist und dadurch unnatürlich wirkt .
    LG Herbert
  • 19king40 31. Oktober 2013, 19:19

    Feine Langzeitbelichtung.
    LG Manni