Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
526 8

Rebekka Krummenacher


Basic Mitglied, Köln

Gleichgewicht

fotografiert in Pokhara

Kommentare 8

  • Rainer Switala 7. Dezember 2004, 16:53

    schön hier schattenspiel und vor allem die farben
    perfekte schärfe
    klasse bild
    gruß rainer
  • Kees Koomans 3. November 2004, 11:37

    Schön festgehalten, tolle Farben.
    LG. Kees.
  • Rebekka Krummenacher 2. November 2004, 12:42

    @alle: Vielen Dank für die lobenden Anmerkungen.
    @Thorsten: Ja, mit einer Weile üben und ein paar guten Tipps habe ich es mit dem Scharfzeichner auch endlich begriffen ... wurde ja eigentlich auch Zeit ;-)
    @Hanne: In Pokhara hat man schon im Jahr 2001 kaum mehr Lehmhütten gesehen. Am Rand von Kathmandu noch eher. Aber auch dort wurde in letzten drei Jahren sehr viel gebaut, wie ich dieses Jahr im September gesehen hatte. Man merkt, dass eine Menge Geld in dieses arme Land geflossen ist.
    LG Rebekka
  • Hanne L. 2. November 2004, 10:41

    Eine typische Straßenszene schön fotografiert! Ich bin sehr über die Backsteinhäuser erstaunt, hätte mehr Lehmbauten erwartet.
    LG Hanne
  • Thorsten-Lars Schmidt 2. November 2004, 0:51

    Ah, schön, den Scharfzeichner endlich gefunden?
    ;-)
    Th.
  • Stefan Lehnen 1. November 2004, 19:03

    sehr schön präsentiert ... ist Dir toll gelungen ...
    LG
    Stefan
  • Dieter Wundes 1. November 2004, 17:31

    Das gefällt mir sehr gut, insbesondere auch der Schatten.
    Gruß Dieter
  • Günter Müller 1. November 2004, 17:21

    Hallo Rebekka,

    schöne Alltagszsene, leider sind wir nur mit dem Bus durch Pokkhara gefahren, wir hatten am Pewa See einen kurzen Halt, dann gings sehr abentuerlich mit dem Bus bis nach Kathmandu.

    Gruß aus der Südeifel

    Günter