Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Gleich zwei 001...

Gleich zwei 001...

457 13

Dieter Jüngling


World Mitglied, Eisenhüttenstadt

Gleich zwei 001...

...konnte ich heute Mittag an der südlichen Ausfahrt von Eisenhüttenstadt ablichten.
Um eine Leerfahrt zu vermeiden, wurde der Lgo mit der 145 CL 001 und der 242 001 von Arcelor bespannt.
Leider wusste ich nicht, dass dieser Zug heute so bespannt ist. Mit dem Weitwinkelobjektiv, hätte man eine bessere Sicht auf das Gespann gehabt.
Ich hoffe, es gefällt auch so.

Kommentare 13

  • Gerhard Huck 29. April 2012, 2:05

    Gut so, sehr gut sogar!!
    Viele Grüße
    Gerhard
  • Klaus-H. Zimmermann 28. April 2012, 21:33

    Dieter, das passt schon so, wie es ist.
    Eine tolle Aufnahme!

    Gruß Klaus
  • Matze1075 26. April 2012, 22:47

    Mensch Dieter,das ist ne herrliche Aufnahme der Fuhre!!
    Mir gefällts

    vg matze
  • Thomas Jüngling 26. April 2012, 22:40

    Ich finde, das hier ist die bessere Wahl, als das Weitwinkel! Du hast hier eine Aufnahme gemacht, die durch viel Tiefe glänzt (vor allem wenn man weiß, wie weit das Stellwerk von diesem Punkt wirklich weg ist!) und durch Seilzüge und Formsignale sehr bereichert wird. Auch die Schärfe hast du auf der 145 sauber platziert. So kommt diese Doppeltraktion mit dem langen Zug sehr gut zur Geltung - man muss nicht immer alle Anschriften an der Seite der Lok sehen können. Wir sehen Ludmilla, so weit, wie man sie sehen muss, inklusive ihrer typischen Lackierung. Weitwinkel fände ich hier weit weniger reizvoll.

    Lieben Gruß
    Thomas
  • Bickel Paul 26. April 2012, 21:43

    Ist doch auch so schön, gut ist auch manchmal wenn etwas Besonderes kommt.
    Gruss Paul
  • FaLa 26. April 2012, 20:51

    Da hast du aber Glück gehabt, schön farbenfroh und bunt kommt dieser Zug daher. Da könnte man schon fast ein wenig neidisch werden, wenn man so sieht, was du täglich vor der Haustüre geboten bekommst. Hier gibt es nur das tägliche einerlei verkehrsroter Coladosen in Form von Mopsgesichtern der Reihe 440, Güterüge verkehren hier leider nur selten und äußerst unregelmäßig.
    Also nicht traurig sein wegen des nicht mitgeführten Weitwinkelobjektives..
    VG FaLa
  • MichaelStengel 26. April 2012, 18:18

    man kann eben nie alles passend haben sieht aber dennoch klasse aus

    lg michel
  • Gerhard Kerschke - g.k. 26. April 2012, 18:00

    Hallo Dieter, deinen Wunsch von der Seite kann ich verstehen aber sei froh das du beide vor dem Zug erwischt hast denn das ist ja auch selten, oder?
    Die Aufnahme gefällt mir weil auch noch andere Details mit drauf sind;
    L.G. v. Gerd
  • KBS 705 (2) 26. April 2012, 17:55

    Das passt, oder besser gesagt das Bild gefällt mir gut!

    Viele Grüße,
    Kevin
  • Stephan Leichsenring 26. April 2012, 16:43

    Es ist ja nicht zu fassen!
    So ein Glück,gleich beide Loks zusammen.
    Schönes Foto mit richtig Glück!
  • keims-ukas 26. April 2012, 15:59

    Natürlich gefällt es. Zieht die elektrische Lok alleine, oder macht die Ludmilla mit?
    Etwas mehr von der Seite hätte bestimmt noch besser ausgesehen.
    LG, Uwe!
  • Christian Kammerer 26. April 2012, 15:39

    Das passt auch mit 75 mm Brennweite...

    Gruß Christian
  • Ivie und Erhard Pitzius 26. April 2012, 14:06

    Es gefällt,

    natürlich wäre es schöner gewesen wenn meine Lieblingslok die Ludmilla vorne gelaufen wäre.

    Aber auch die 145 in Orange macht was daher.

    Gruß Ivie

Informationen

Sektion
Klicks 457
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1100D
Objektiv Canon EF 75-300mm f/4-5.6
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 75.0 mm
ISO 100