Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Holger Demmin


Free Mitglied

Gleich hinterm Deich

Das war in diesem Jahr an der Nordsee.
Leider war das wetter nicht so doll.
Also kam Photoshop 6 zum Einsatz.
Der Himmel , die Sonne und die Drachen sind montiert.

Kommentare 4

  • Holger Demmin 27. Dezember 2001, 15:47

    Hallo zusammen
    Ich fand das Bild einfach nur schön.
    Aber ich habe mir schon so etwas gedacht.
    Ich danke allen für die Kritik und vielleicht kann mir ja mal einer sagen wie ich das mit dem Licht und Schatten besser hinbekomme.
    Gruß Holger
  • Marc Jaeger 25. Dezember 2001, 14:22

    Als Werbeposter wäre es gut. Farben die eine „heile Welt“ ausdrücken.
    Gruß Marc
  • Manja Radam 25. Dezember 2001, 14:20

    @ Thomas, die Kreise entstehen durch den Filter "Blendenflecke", oder wie der heißt. Bitte erwarte nicht, daß jeder der hier Bilder ausstellt auch gleich alles perfekt macht. Es gehört viel Erfahung dazu. Ich weiß wovon ich spreche, denn ich bearbeite Bilder digital im Photoshop schon seit 8 Jahren.
    @ Holger, mach weiter so und lerne aus dem was Du machst.
    Viele Grüße Manja
  • Thomas Gutermuth 25. Dezember 2001, 13:42

    Wirkt mir zu künstlich.
    Die Schatten fallen falsch, die Drachen wirken schon auf den ersten Blick montiert und was sollen die Kreise über den Häusern?

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 491
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz