Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Martina F.


Free Mitglied, München

Glaskuchen - Apfelkuchen mit Schuss

Für 4 Gläser á 1/4 L Inhalt:
Gläser mit Öl einpinseln, Backofen auf 175 Grad (160 Grad Umluft) vorheizen.
180 g Butter bei kleiner Hitze im Topf schmelzen lassen. 3 Eier mit 180 g Zucker und 1 EL Calvados schaumig rühren. 200 g Mehl mit 1 TL Backpulver mischen und unterrühren, dann die flüssige Butter unter den Teig rühren.
3 mittelgroße Äpfel waschen, schälen, ohne Kerngehäuse vierteln und die Viertel quer in feine Scheiben schneiden und mit 1 Pck. Vanillezucker vermischen.
Teig und Äpfel schichtweise in die Gläser füllen und mit einer Schicht Teig abschliessen. Gläser auf dem Gitter auf der mittleren Schiene 20 min backen. In der Zwischenzeit 2 EL Mandelblättchen mit 1 EL Puderzucker vermischen. Die Kuchen herausziehen und die Mandelblättchen-Puderzuckermischung auf der Teigoberfläche verteilen. Kuchen weitere 15-20 min backen.
Gläser aus dem Ofen nehmen. Zum aufbewahren heiß verschliessen. Die Kuchen halten sich kühl gelagert mind. 2 Wochen. Zum servieren die abgekühlten Kuchen aus den Gläsern stürzen.

Kommentare 10

  • Verrücktes Huhn 7. April 2008, 12:03

    .............was für ein wundervolles Foto und die Zusammenstellung - einfach klasse.

    LG Marina
  • Liz Collet 2. April 2008, 14:29

    TOP - Arbeit, gefällt mir in den Solisten in Licht, Farben und Schärfe/Unschärfe ebenso wie in der Collage und im Arrangement, complimenti !
    lbG Liz
  • Monika Und Peter Engels 1. April 2008, 22:16

    das sieht ja lecker aus und dazu bestens
    präsentiert!

    Gruß Monika
  • Gudrun Schledde 30. März 2008, 21:40

    Tolles Rezept. Sieht lecker aus. Werde ich mal nachbacken.
    Liebe Grüße: Gudrun
  • M³ Mückenmüller 30. März 2008, 19:25

    Ich eile :O))))
    gruss, matthias
  • el len 30. März 2008, 18:40

    Na super, jetzt krieg ich Hunger!!! Tolle Aufnahmen ... und danke fürs Rezept *gg *indieKüchewetz*
    lg ellen
  • Alke 30. März 2008, 17:44

    eine klasse Idee mit der Kuchen-Collage und Dein Glück, daß Du das Rezept gleich dazu lieferst ;-)
    nur gut, daß ich gerade gegessen habe, das sieht soooo lecker aus
    VG Alke
  • Mary Sch 30. März 2008, 16:18

    Mir läuft das Wasser im Munde zusammen.
    Du hast den Kuchen sehr wirkungsvoll
    präsentiert.
    LG Mary
    Ich werde versuchen ´den Kuchen nachzubacken.
    Danke für das Rezept.
  • Iris Fleschutz 30. März 2008, 15:42

    Das sieht aber sehr lecker aus. Würde jetzt gut zu meinem Kaffee passen.
    Einfach klasse wie du deine Bilder immer präsentierst.
    Lg Iris
  • DeBu 30. März 2008, 13:42

    Mmmh, das sieht ja verdammt lecker aus!
    Danke für das Rezept, doch noch besser hätte ich es gefunden, Du hättest uns hierzu eingeladen - nicht das Du alles alleine essen musst ;-)))
    Die Fotos schauen edel aus, wie für ein Kochbuch mit gehobenen Ansprüchen gemacht.

    lg detlef

    PS: Ein Signum hätte hierfür doch auch gereicht ;-)

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Food
Klicks 3.693
Veröffentlicht
Lizenz