Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Denis Z.


Free Mitglied, Dortmund

Gläser III

Wenn ihr kommentiert, beschriebt bitte, was genau euch gefällt oder nicht gefällt (ich mag auch negative Kritik, sie hilft mir, mich zu verbessern). Kommentare wie "Super Bild!" freuen mich zwar, helfen mir aber nicht weiter. ;)

Kommentare 1

  • Susanne Yubai 10. Februar 2013, 11:25


    Trotzdem bekommst Du erst mal so ein Kommentar:

    Es ist eine herrliche Aufnahme !!!

    Ich mag es sehr wie sich der imposant strukturierte Hintergrund in den Gläsern bricht.

    Die Farbigkeit verleiht den kühlen Materialien sehr viel Wärme.

    Im ersten Moment wollte ich die scheinbar wahllos positionierten Gläser (Eistrich) bemängeln, aber bei näherer Betrachtung gefällt mir das doch sehr gut. Was den Eistrich angeht, könnte man natürlich noch viele Varianten ausprobieren.
    Ich hätte vielleicht alle Gläser mit dem Eistrich nach hinten (oder vorn) gedreht, sodass er in einer Wabe gut lesbar ist.

    Um die Aufnahme zu perfektionieren, müssten vielleicht noch die Licht Reflexionen auf den Gläsern weg.


Informationen

Sektion
Ordner Verschiedenes
Klicks 361
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K-r
Objektiv Tamron SP AF 90mm F2.8 (172E)
Blende 10
Belichtungszeit 2
Brennweite 90.0 mm
ISO 100