Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Herbert G


Pro Mitglied, Swisttal

Gläser

Das Foto entstand unter Zuhilfenahme von polarisiertem Licht (Quelle = Monitor mit weisser Bildfläche),
einem Polarisationsfilter und viel Probieren.
Die horizontalen Streifen sind mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit Spannungen im Glas,
die mit bloßem Auge nicht erkennbar sind.

Kommentare 2

  • Heinz-Jürgen Mehlsam 15. März 2013, 15:14

    Sehr ansprechende Aufnahme!
    Eine gute Idee, welche anschließend ebenso gut arrangiert und umgesetzt wurde.
    Ein Bild das sofort mein Interesse weckte.

    Ein schönes WE und lG,
    Heinz-Jürgen
  • Dihewok 14. März 2013, 23:57

    Ungewöhnlich - welchen Effekt jetzt polarisiertes Licht gehabt haben mag, ist für mich nicht spontan ersichtlich.

    Jedoch das Resultat: Das Licht, die nahezu perfekte Symmetrie, die Durchsicht mit selektiver Schärfe, die Wiederholung, das Arrangement und die Idee zum Bild.

    Sehr edel! Gratulation

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Experimente
Klicks 380
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K10D
Objektiv ---
Blende 4
Belichtungszeit 1
Brennweite 50.0 mm
ISO 100