Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Giulietta, ohne Romeo

Giulietta, ohne Romeo

834 13

Raymond M.


Free Mitglied, Masochismus, Steuern an FA München |||

Giulietta, ohne Romeo

... nur mal so'n versuchsballoniges Portrait (... ich weiß nämlich nicht mehr genau, weshalb ich dazu vermerkte: "noch zu korrigieren" )

Kommentare 13

  • Raymond M. 12. Juni 2014, 15:05

    ... ich auch Playmate - muss ich mal raus suchen.
  • Gerald Fiance 5. Juni 2014, 15:45

    Also ich würde Romeo absagen!
    Der soll sich vor'n Ferseher hocken und ne Pulle Bier aufmachen und die WM glotzen. Dann ist der versorgt!
    Und dann sieht man weiter!!!

    Aber das Problem hast Du nicht alleine - das scheint international zu sein!
    Bei mir war's eine ehemalige Playmate!!!
    Ich hab ihr den Gefallen getan - Vertrag hin Vertrag her! Aber wie sie den Playboy dazu bingen wollte alle Playboys einzusammeln ist mir ein Rätsel!
    Na ja, nicht mein Problem!
    Gruß Gerald
  • Raymond M. 5. Juni 2014, 11:18

    ... natürlich,
    ich weiß schon, weshalb ich Määänna nicht mag, also, deren ...
  • miraculix.xx 5. Juni 2014, 10:43

    Tja, so ist das. Aber das kannst Du nicht nur den Mädels anlasten. Wenn deren Freunde nichts dagegen hätten, gäb´s auch kein Problem. :-)))
  • Raymond M. 5. Juni 2014, 10:35

    ja, gerne auch, aber das wird langsam zur Seuche:
    da sind die Mädels "erwachsen" und die culotte ist schneller unten als man die Kamera oben hat- "j'enlève le slip" -
    und dann wechseln sie den Freund und dann geht's los: "mon p'tit Raymond, je suis tombé amoureux à un ... "
    und ich soll, Vertrag hin oder her, alles ab Schlüsselbein abwärts löschen.
  • miraculix.xx 5. Juni 2014, 10:06

    Gerne doch. :-)
  • Klacky 4. Juni 2014, 17:32

    Die kannste ja separat zeigen.
  • Raymond M. 4. Juni 2014, 17:31

    ... ja so was von DANKE -
    mir tat's aber schon leid, die restlichen 1.24m abzuschneiden :-)
  • miraculix.xx 4. Juni 2014, 17:00

    Ich hätte auch geschnitten. Hab mir mal erlaubt, es zu probieren:
  • Klacky 4. Juni 2014, 16:35

    Das Bild ist klasse, da gibt es nix zu meckern.
    Ich hätte es an Oberkante Achsel unten abgeschnitten.
    Die Hand sieht aus, als käme sie von einer anderen Person, und sie schlängelt sich so komisch da auf der Schulter rum.
  • Charly Charné 4. Juni 2014, 16:02

    Kalciumtabletten schicken ? Weisse Flecken auf den Nägeln sind ein Zeichen .... ach lass stecken
    :-)
    Mir gefällts.
  • authbreak 4. Juni 2014, 14:40

    Vielleicht wolltest Du auf der rechten Seite die Lichter noch ein wenig absenken?
    Für mich aber auch so ein wundervolles Portrait.
    Gruß Heinrich
  • Wilhelm Harlander 4. Juni 2014, 13:29

    .

    ........korrigieren.........

    ........vermutlich die FingerNägel gleich schneiden.......

    ........ODER das TiefeGegenLicht reduzieren.........

    ........ODER den Romeo anrufen...........

    ........ach was - lass es - paßt scho..........

    willi