Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ulla Kulcke


Basic Mitglied, Freiburg

Gitternetz

Motiv auf einer Baustelle gefunden.
Olympus OM 2 mit 2,8/135 mm auf Kodak Gold 400

Kommentare 9

  • Walter F. Korinek 3. Dezember 2007, 14:33

    Manchmal kommen Anmerkungen spät, aber ich will nicht versäumen, dir mein Kompliment für dieses sehr schöne Foto zu machen.
    vg
    walter
  • Jürgen Cron 3. November 2006, 18:32

    Zum Galeriefoto gratuliere ich dir Nachträglich auch wenn es schon sehr lange her ist.
    Da schaust du was!;))

    Ich wollte mir die ersten Fotos in der Galerie auch mal anschauen. Ich bin erst seit diesem Jahr dabei.

    Lg. Jürgen
  • Pepe alias boulette 9. Oktober 2006, 1:06

    klick!
  • Helmut Stark 25. Mai 2001, 23:11

    Irgendwie bin ich schon ein kleiner Fan von Dir ...
  • Paul Clarke 18. Mai 2001, 22:12

    Dieses Bild finde ich ganz einfach super - besonders die Farben.
  • zett42 27. April 2001, 12:19

    gefällt mir von deinen oberflächenstruktuerenbildern bisher am besten
    mir gefällt zum einen der farbkontrast blau /orange und der kontrast zwischen filigraner oberfläche(netz) und rustikaler fläche(holz)
  • Ulla Kulcke 22. April 2001, 11:28

    Zu Dieter: Der obere markante Nagel steht (im weitesten Sinn) im berühmten Goldenen Schnitt, ebenso die hellblaue Wagerechte (zur senkrechten gesehen). Dann wollte ich noch das kleine Quadrat links aufs Bild bekommen wegen der schönen blaugrauen Farbabstufung. Aber davon mal abgesehen, gehe ich meist ganz intuitiv an die Motive heran und nehme oft nur eine Brennweite auf meine Streifzüge mit, was manchmal ganz spannend sein kann.
  • Dieter (Frog) Henkel 22. April 2001, 11:06

    "Na und" glänzt wieder einmal durch knappe Kommentare ohne Aussage. Scharfes Foto mit schönen Strukturen und Farbenschattierungen. Ich hätte hier eventuell den Ausschnitt etwas nach rechts verlegt, so dass das Ende des Brettes nicht sichtbar ist und rechts dafür etwas mehr. Die Befestigung des Netztes wäre dann auch nicht mehr so mittig. Wäre das möglich gewesen, oder war rechts etwas, dass dich davon abgehalten hat? Oder hast du diesen Ausschnitt bewusst gewählt? Wenn ja, warum?
  • Heinz W. 18. April 2001, 11:35

    Irgendwie geheimnißvoll, was könnte sich dahinter verbergen?

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 2.045
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie