Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
766 21

Gila W.


Pro Mitglied, Südbaden

Gipfelstürmer

Von Milben geplagt war dieser, wie auch viele andere Schachbrettfalter die ich gestern früh am Kaiserstuhl fand.
Bereits um 5 Uhr morgens hatte es 25 Grad ... entsprechend waren die Falter früh munter und suchten das Weite sobald man ihnen näher kam.
Vor dem Abflug konnte ich hier noch ganz schnell eine Freihandaufnahme machen.

FZ50 + Achromat 3 dptr. .. f 3,6 .. 1/125s .. +1,00EV .. Spotmessung .. ISO100

Kommentare 21

  • Dorothea Weckmann - Piper 30. Juni 2011, 15:45

    das ist total gut gelungen...
    lg dorothea
  • Helga Blüher 29. Juni 2011, 22:51

    Wieder eine sehr gelungene Aufnahme von dir.
    LG Helga
  • Jacky 66 29. Juni 2011, 22:23

    Ist schon mitleiderweckend!!!
    Deine Aufnahme aber sehr gelungen!!
    Freue mich für dich das du welche Falter endlich findest!!!
    Grüäss Jacky
  • Stevie 65 29. Juni 2011, 21:38

    Mich dauert Falterchen bez. dieses unfreiwilligen "Schmuckes"!!
    Super kommen hier die Augen zur Geltung!!
    Eine feine natürliche Aufnahme!!
    Grüoss, Stevie65
  • Penny Deckel 29. Juni 2011, 18:37

    Eine top Makroaufnahme zeigst Du hier. Dass die arme Dame so viele Milben hat ist natürlich nicht so schön für sie.
    LG penny
  • Heidrun-W. 29. Juni 2011, 18:33

    eine aufnahme in ausgezeichneter qualität zeigt du hier!
    lg heidi
  • Yvo Pollinger 29. Juni 2011, 18:26

    Top deine Aufnahme.
    Grüess Yvo
  • Siegfried 29. Juni 2011, 16:50

    Oh weh, selbst so zierliche Wesen, wie dieses Schachbrett sind nicht von den Plagen dieser Welt verschont.
    Feines Foto!

    Freundlichen Gruß
    Siegfried
  • Georg Dorff 29. Juni 2011, 16:30

    Hi Gisela,
    nicht nur eine ineressante Aufnahme sonder auch dazu noch sehr gut umgesetzt.
    LG
    Georg
  • Herbert Schacke 29. Juni 2011, 16:18

    Der kleinen Elfe liegen diese Temperaturen sicher aber eine Nacht ohne Abkühlung ist für unsereins Gift...:-))
  • Charly 29. Juni 2011, 16:10

    Milben sind mir damals am Kaiserstuhl bei den
    Schachbrettfaltern sowie auch bei den Widderchen
    aufgefallen. So viele hatte ich vorher nie gesehen.
    Sie nutzen den Falter als Taxi *g*
    Kompliment zum herrlichen Foto. Bei uns fliegt fast nix.
    LG charly
  • Georg Reyher 29. Juni 2011, 15:29

    Zeigst Du fein!
    Und Milben hatte ich bisher bei Schmetterlingen noch nie beobachtet.
    LG
    Georg
  • Klaus Kieslich 29. Juni 2011, 14:56

    Na,lange wird er wohl nicht mehr fliegen,denke ich mal.....ein ganz tolles Macro.
    Gruß Klaus
  • Marianne Th 29. Juni 2011, 14:39

    Sehr gut gelungen ist dir das Makro; ich bewundere die Schärfe.
    LG marianne th
  • Ewald Simon C. 29. Juni 2011, 14:25

    Sehr schön erwischt, mit von dir gewohnter Qualität.
    Schade - da bist du extra so früh unterwegs und dann
    sind alle Falter schon munter.
    Der Milben-Befall kommt leider häufig vor, sieht aber
    schlimmer aus als es ist, die Milben ernähren sich zwar
    von den Körpersäfte der Schmetterlinge, fallen dann
    als erwachsene Tiere ab ohne größeren Schaden
    anzurichten.
    Gruß
    Ewald Simon

Informationen

Sektion
Ordner Schmetterlinge
Klicks 766
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ50
Objektiv ---
Blende 3.6
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 36.1 mm
ISO 100