Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
619 16

anuschka300


Free Mitglied, Sprockhövel

Gino-Bär

Wer je so einen Freund besessen,
dessen Leben ist so reich,
die sanften Augen
kann man nie vergessen,
ihre Treue keinem gleicht.
Die Liebe, Frohsinn, Mut uns geben,
in ihrem viel zu kurzen Leben,
sie wachen über uns auf Erden -
auch wenn sie wieder Sternlein werden.

August 2000 - 2. Februar 2009

Du wirst immer, immer fehlen, mein Kleiner... So sehr.
Du warst, bist und bleibst das Beste, was ich habe...

Kommentare 16

  • fotohexe.cb 13. Oktober 2009, 12:44

    Einen Hund hab ich auch schon verloren und ich weis wie schlimm das ist.
    Doch ihrgendwann überwiegen die schönen Erinnerungen an die Zeit mit dem geliebten Vierbeiner.

    Lg Carmen
  • Marina Kru. 4. August 2009, 23:24

    ...und da toben Sie herum als wäre nichts gewesen!
    Danke für die lieben Worte, die Tage bis Heute waren schlimm ich suche ihn ständig und hoffe er hat da "Oben" ganz viele Freunde bis wir ihn einmal wieder sehen...
    Einen lieben Gruß Marina

    ps. werde Sam mal sagen:
    er soll mal Ausschau halten nach Gino!
  • Silke V. 19. Mai 2009, 22:30

    Das war aber auch wirklich ein süßer Bär dein Gino.
    Der Schmerz braucht seine Zeit, wie Du bei mir siehst.
    Aber irgendwann sind wir wieder vereint mit unseren Lieblingen - auf der anderen Seite des Regenbogens.
    LG
    Silke
  • Sir Tobys diario 08-09 25. Februar 2009, 16:51

    Gerade bei meinem verstorbenen Rentnerkumpel Sam
    gesehen ........ :-(((( Eine Traene trocknend, *lw Toby
    Myself bei der Hundehimmel-Yogurtprobe ...
    Myself bei der Hundehimmel-Yogurtprobe ...
    Sir Tobys diario 08-09
  • Lieselotte D. 16. Februar 2009, 7:27

    Ich fühle mit Dir.Der beste Freund den wir je hatten.
    LG Lieselotte
    Wir sind traurig * 18.09.1995 + 02.02.2009
    Wir sind traurig * 18.09.1995 + 02.02.2009
    Lieselotte D.
  • Christof Pleimes 13. Februar 2009, 22:40

    Danke für Deine Anmerkung zu unserem Schröder.
    Ich versuche mich damit zu trösten, dass ich mir einrede, er hätte ein schönes Leben bei uns gehabt.
    Manchmal klappt das zwar, macht mich aber andererseits wieder traurig weil ich noch mehr Zeit mit ihm gewünscht hätte.

    Dein Gino hat bestimmt auch ein schönes Leben bei Dir gehabt.
    Und eines fernen Tages sieht man sich wieder .... dann für immer.

    Liebe Grüße
    Christof
  • Stefanie Velten 13. Februar 2009, 12:26

    Es tut mir sehr leid.
    Das Foto und das Gedicht rühren mich zu Tränen.
    Ich habe zwar noch nie selbst einen Hund besessen, aber ich kann mir vorstellen, wie schmerzhaft es ist einen so guten Freund und Begleiter zu verlieren. Man denkt er könnte jeden Moment wieder vor einem stehen. Und dann, wenn die Sehnsucht kommt und man sich sagt-"Jetzt wird es mal wieder Zeit meinen geliebten Begleiter zu sehen, um ihn zu streicheln, zu umarmen, lieb zu haben"-dann stellt man fest, dass sein Platz leer bleibt und er nicht mehr wie immer munter um die Ecke kommt und sich auf sein Herrchen freut. Dieses immer wieder Erfahren dass etwas fehlt muss sehr weh tun.
    Ich hoffe die Zeit heilt die Wunden.
    Mein tiefstes Beileid. Er war wirklich ein Süßer.

    lg
    Steffi
  • Christian Knospe 12. Februar 2009, 16:18

    da kann ich sehr gut mitfühlen
    mein doni ist seit 5 jahren nicht mehr
    und es schmerzt manchmal wie am ersten tag !
    wünsche dir viel kraft und neue tolle erfahrungen

    lg chris
  • Petra.Schulz 11. Februar 2009, 21:27

    Tut mir sehr leid für dich und kann ich zur Zeit sehr gut nachempfinden.
    LG Petra
  • Cindy.N 9. Februar 2009, 18:10

    *
    *
    *
    Als der Regenbogen verblasst
    da kam der Albatross
    und er trug mich mit sanften Schwingen
    weit über die sieben Weltmeere.
    Behutsam setzte er mich an den Rand des Lichts.
    Ich trat hinein und fühlte mich geborgen.
    Ich habe euch nicht verlassen,
    ich bin euch nur ein Stück voraus.
    *
    *
    *

  • Konstanze1981 9. Februar 2009, 15:07

    In deinem Herzen wird Gino ewig weiterleben...
    Mitfühlende Grüße
    Konstanze
  • Marlene Pirk 8. Februar 2009, 23:52

    ein süßer Knuddel
  • Alfad 8. Februar 2009, 22:44

    Gelungener Bildaufbau mit schönen warmen Farben. Schön freigestellt.
    Gefällt.
    Gruß Alfred
  • Eva Schmelmer 8. Februar 2009, 22:33

    Der ist ja wirklich sooo süß! Kann Deine Gefühle sehr gut nachvollziehen. Die Erinnerung bleibt dir, und ich hoffe auch, es gibt das Regenbogenland...
    Und villeicht gibt es bald einen neuen Hund in Deinem Leben - es gibt so viele, die warten...
    Ein herzliches Willkommen und liebe Grüße
    Eva
  • alesiG 8. Februar 2009, 21:35

    Hallo !
    Da ich aus Erfahrung weis wie du dich fühlen musst bleibt mir nur dir alles Liebe zuwünschen,und die Kraft das es irgend wann besser wird mit dem Schmerz und dann die guten Erinnerungen dich trösten.
    Im Regenbogenland sind alle Tiere glücklich.
    l.g. alesiG
    Befreit
    Befreit
    alesiG

Informationen

Sektion
Klicks 619
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten