Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sichtweise CR


Pro Mitglied, Mönchengladbach

Ginkgobaum

Dieses Baumes Blatt, der von Osten
Meinem Garten anvertraut,
Gibt geheimen Sinn zu kosten,
Wie's den Wissenden erbaut.
Ist es ein lebendig Wesen,
Das sich in sich selbst getrennt?
Sind es zwei, die sich erlesen,
Daß man sie als eines kennt?
Solche Fragen zu erwidern
Fand ich wohl den rechten Sinn.
Spürst du nicht an meinen Liedern,
Daß ich eins und doppelt bin ?

Johann Wolfgang von Goethe

Kommentare 3

  • ev@w. 8. Juni 2014, 13:54

    sehr schön hast du dieses gingko-blatt in Szene gesetzt !!
    lg und frohe Pfingsten !
    eva
  • Gudrun Wilhelm 29. Mai 2014, 19:10

    So schön und Licht durchflutet hast Du dies Blatt ins Bild gebracht und der Text dazu, einfach wunderbar.
    LG Gudrun
  • Möhrenkönigin 29. Mai 2014, 16:02

    Text und Bild passen gut zusammen. Die Freistellung des einzelnen Blattes gefäält mir gut. Gruß judith

Informationen

Sektion
Ordner Natur
Klicks 179
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1100D
Objektiv Canon EF 75-300mm f/4-5.6
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 190.0 mm
ISO 320

Gelobt von

Öffentliche Favoriten