Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Weninger


World Mitglied, Wien

... Gibbon ...

... mit ihren Kulleraugen wirken sie immer so hilflos ...

Kommentare 25

  • Roland Krinner 1. Oktober 2011, 9:55

    Sehr schön !




    Lg Roland
  • Trautel R. 10. November 2009, 17:00

    ich mag sie auch sehr mit ihren großen kulleraugen.
    deine kamera findet der kleine sicherlich interessant.
    lg trautel
  • zeitl 8. November 2009, 22:14

    der hat sich sicher gedacht:
    "schon wieder einer mit einer nikon (:-(( "

    duck und weg
    zeitl
    (;-))
  • Brigitte Specht 8. November 2009, 22:03

    ....schön wuschig sieht er aus, aber irgendwie schaut er so traurig drein...::((
    L.G.Brigitte
  • F A R N S W O R T H 8. November 2009, 20:14

    dabei haben sie es sicher faustdick inter den ohren ;-))
    dennoch würde ich so einen kerl gerne mal länger kennenlernen.
    lg, mario
  • anton ab-LICHTenberger 8. November 2009, 20:04

    wunderschöner moment,
    schärfe und aufbau sind
    top!

    ;-) anton
  • Doc Kramer 8. November 2009, 19:50

    7 grad außen temperatur,
    und die frisur sitzt ;-)
    klasse blick.

    lg vom d o c
  • Friedrich Walzer 8. November 2009, 19:08

    Ich denke mit diesem Fell ist er gut gerüstet für den Winter.Ich hoffe nur daß die Modedesigner (Siehe Hamster Innenfutter) nicht auf die selbe Idee kommen.
    Grüsse Fritzl.
  • Andreas Beier 8. November 2009, 19:01

    Überzeugend!
    Bildaufbau und Farben sind klasse.
  • ewaldmario 8. November 2009, 18:07

    innerhalb kurzer zeit zwei grundverschiedene bilder von der selben spezies ....
  • Anne Rudolph 8. November 2009, 17:58

    ein herzzerreißender Blick:-))) Das ist ja ein puscheliges Äffchen. Bei diesen Temperaturen tut so ein dickes Fell
    gute Dienste
    lg anne
  • aeschlih 8. November 2009, 14:53

    Klasse Portrait...und die Kulleraugen der Hingucker:-))
    servus h.
  • ston 8. November 2009, 14:17

    sweety

    Stefan
  • Gerlinde Weninger 8. November 2009, 13:53

    Hab mal gehört, desto größer die Augen, desto besser sehen die Tiere in der Nacht!
    Große Augen ist Kindchenschema, daher wirken sie so hilflos welche die Mutterinstinkte bei Tier und Mensch anregen!
    Hat alles seinen Sinn in der Natur!
    Host supa guat pict!
    liegrü die gerlinde
  • Othmar Rabensteiner 8. November 2009, 12:44

    für mich schaut er fragend aus
    lg othmar