Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Gib niemals auf...

Gib niemals auf...

3.000 16

Florian Lange


Basic Mitglied, Hagen

Gib niemals auf...

Braucht man dieser Maus in der Situation wohl nicht mehr zu sagen…

Da ich im Moment nicht zum Fotografieren raus komme, stöber ich mal in meinem Archiv rum. Dabei bin ich auf die Graureiheraufnahmen gestoßen, von denen ich schon mal einige gezeigt hatte.

Diese hier wollte ich dann doch auch nochmal hochladen, sie zeigt den Graureiher genau in dem Moment, wenn er eine Maus erwischt hat. Man kann gut sehen, dass der Griff genau über den Kopf/Hals geht. Sobald die Maus endgültig nicht mehr zappelt, wird sie dann hochgeworfen und Kopf voran aufgefangen und abgeschluckt. Dabei kann man den Weg durch den dünnen Hals des Reihers gut nachverfolgen…

Aufgenommen aus dem Auto mit verhängten Scheiben und einer Kanne Kaffee auf dem Beifahrersitz. Naturfotografie kann also auch sehr entspannt sein :-)

Wünsche Euch ein schönes Restwochenende
Florian

Aufnahmedaten: Canon 20D, 750mm, f7,1 bei 1/500 Sek und ISO 200

Kommentare 16

  • Gichi 13. Februar 2012, 10:38

    Wow!!!
    Super Situation erwischt - beneideswerte Aufnahme! :)
    Auch der Schärfeverlauf ist spitze.
    Viele Grüße!
  • Vollblutgrünschnabel 28. April 2010, 11:18

    Oh die Arme....bin mir sicher, dass sie sich gewiss für dich gern geopfert hat ;-)! Wahnsinns Bild! Nehm ich mir mal wieder gerne mit in meine "Bestien" :-D LG, Jeanne
  • Wilhelm Fotos 21. April 2010, 6:57

    Wie heißt es doch so schön. Des einen Tod, des anderen Brot. Ein prima Foto.
    LG
    Norbert
  • pbC. 20. April 2010, 20:57

    Das ist wieder ein total perfektes Foto von Dir! Der Schnitt betont die Bewegung des Reihers und die volle Konzentration liegt auf der Maus. Das i Tüpfelchen ist die knappe Schärfe im Gras. Perfekt auch der Fokus vom Auge des Reihers bis zur Maus. Deine Perspektive liegt etwa in Höhe des Schnabels und erweckt beim Betrachter den Eindruck des Beobachters aus dem Gras. Wäre doch Schade, wenn dieses Foto nur im Archiv schlummern würde.
  • laemplein 12. April 2010, 22:06

    die war wohl nicht schnell genug... mhmm :(
    aber gut erwischt hast du den reiher, ohne frage! :) schade dass das licht so hart ist.

    lg
    sven
  • Ralf Nierhaus 12. April 2010, 20:02

    Super " Schnappschuss" !!!! gefällt mir sehr gut !!!

    Gruß Ralf
  • NIK-Fotografie 11. April 2010, 12:41

    Wow, was für ein Moment und dann in dieser Schärfe festgehalten. Top...und den Kaffee hätt ich auch mitgenommen.
    LG
    Nicole
  • Stefanie Obermayr 11. April 2010, 10:47

    genial top!
    lg steffi
  • michael mandt 11. April 2010, 9:20

    das nenn ich entspannte wildlife arbeit florian.
    dein warten hat sich in jeder hinsicht gelohnt und die betrachter werden wieder mal belohnt.

    lg
    michael
  • Wolfgang Zerbst - Naturfoto 11. April 2010, 9:09

    Eine tolle Aufnahme, ich bin begeistert, da kann man
    nichts besser machen.
    Viele Grüße, schönen Sonntag. Wolfgang
  • Anett Kunstmann 10. April 2010, 22:30

    oje oje ... ok also der Reiher war doch schneller als die Maus
    LG Anett
  • Lukas.M 10. April 2010, 18:36

    Auf jeden Fall hast du nicht so viel Kaffe getrunken
    dass du die Kamera nicht mehr ruhig halten konntest;-)
    Den es ist nichts verwackelt,eine geniale Aufnahme+++
    VG Lukas
  • Florian Lange 10. April 2010, 16:48

    @ Stephanie: Hmm, schwer zu sagen, ich glaub die Maus hängt relativ lotrecht? :-)
    Kann ich dir wirklich nicht sicher sagen, hatte die Kamera auf dem Bohnensack liegen. Meine zwar, dass ich sie grade liegen hatte, aber da kann man schnell mal verwinkeln.

    Mehr Engagement? OK, das nächste mal setz ich mich neben das Auto

    LG Florian
  • SW-FotoArts 10. April 2010, 16:45

    Total stark--toller Moment und feine Quali! Ist es leicht schief oder täuscht das?

    "Aufgenommen aus dem Auto mit verhängten Scheiben und einer Kanne Kaffee auf dem Beifahrersitz. Naturfotografie kann also auch sehr entspannt sein :-)
    "

    Ein wenig mehr Engagement bitte *lach*
    lg Steffi
  • Vogelnarr 10. April 2010, 16:38

    Fantastisch! Ein beeindruckendes Bild.

    Viele Grüße und großes Kompliment.
    Peter