Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Annette Arriëns


Pro Mitglied, dem Bauch heraus ;-)

Gezeitenkräften

ganz zart und wild neben einander

Mir hat es gefallen wie diese flachen Felsen die diagonal im Bild verlaufen das Wasser der Brandung nicht immer herüber ins kleine Canyon gelassen haben, und wenn dann ganz zaghaft. Ein Kontrast zwischen Gewalt links drausen und sanftes Strömen in der Bildmitte.

Kommentare 5

  • Lehmann Marc 1. März 2013, 12:31

    Meine D700 hast Du nicht zufälligerweise gefunden, die liegt da irgendwo auf Grund ...
  • eos 500 1. März 2013, 2:18

    Lass dich nicht beirren ,dein Bild geht in die Tiefe und das Gefühl kann nur jemand vermitteln der auch da war.
    So wie ich,einfach = hach.
    Kleinigkeit von mir dazu =
    Romantik
    Romantik
    eos 500


    LG eos 500
  • Annette Arriëns 28. Februar 2013, 17:24

    @Roland: eigentlich muss das Foto nicht harmonisch wirken, weil es die wilde, ungebändigte Natur ist die ich hier abgebildet habe. Ich habe auch Aufnahmen mit unten weniger drauf, aber mir gefiel es so wie hier gezeigt. Danke für Dein Input. LG, AA
  • Roland Zumbühl 28. Februar 2013, 17:10

    Ein schönes Hochformatbild, auch wenn ich unten noch etwas beschnitten hätte, da dann das Bild auf mich harmonischer wirkt - falls das überhaupt beabsichtigt ist.
  • Andreas Wellnitz 28. Februar 2013, 16:46

    Kommt gut rüber,vg.Andreas!

Informationen

Sektion
Ordner Bretagne / Normandie
Klicks 658
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A900
Objektiv Carl Zeiss Vario-Sonnar T* 16-35mm F2.8 ZA SSM (SAL1635Z)
Blende 22
Belichtungszeit 0.8
Brennweite 35.0 mm
ISO 200